Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Westentaschen"-Parks lassen Nürnberg ergrünen
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Nürnberger Innenstadt dominieren Pflaster, Beton und Teer. Künftig soll die City grüner werden. Dafür sorgen kleine Grünanlagen, die sogenannten "Pocket"- oder "Westentaschen"-Parks. Einer wurde jetzt eröffnet.

Zwölf Tonnen schwerer "fliegender" Beethoven in Nürnberg

    Mit einem Kran ist am Morgen ein Beethovendenkmal auf der Hallerwiese im Nürnberger Stadtteil Sankt Johannis auf seinen neuen Standort gehoben worden. Die Skulptur bekommt im Zuge einer Neugestaltung der Grünanlage einen neuen Standort.

    Würzburger Denkmal für deportierte Juden: Standort ist gefunden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die schwierige Standortsuche für den Würzburger "DenkOrt Aumühle" hat ein Ende. Der Würzburger Stadtrat hat beschlossen, das geplante Denkmal für deportierte Juden in einer Grünanlage in Nähe des Hauptbahnhofs zu realisieren.

    Für die Bäume: Polizei rückt in Nürnberg mit Wasserwerfern an

      Die anhaltende Trockenheit in Franken hat jetzt die Bereitschaftspolizei auf den Plan gerufen – für einen ungewöhnlichen Einsatz: Mit ihren Wasserwerfern haben Polizisten Bäume und Grünanlagen bewässert.

      Aufregung um Baumfällungen am Augsburger Herrenbach

        In einer Grünanlage entlang des Augsburger Herrenbachs sollen heute Dutzende alte Bäumen gefällt werden. Der Grund: Die Stadtverwaltung hat Angst, dass bei einem Sturm umgestürzte Bäume für eine Überschwemmung sorgen könnten.

        "Friederike": Bayerische Schlösserverwaltung sperrt Parks

          Wegen des Orkantiefs Friederike hat die Bayerische Schlösserverwaltung davor gewarnt, ihre Parks und Grünanlagen zu betreten. Es bestehe Lebensgefahr, sagte eine Sprecherin der Behörde dem BR. Von Christoph Dicke

          Weil Bäume krank sind: Stadt Regensburg sperrt Dörnbergpark zu

            Einer der beliebtesten Parks in Regensburg, der Dörnbergpark westlich der historischen Altstadt, muss ab heute für unbestimmte Zeit gesperrt werden. Denn fast alle Bäume leiden an Pilzerkrankungen.

            Sechs Millionen Euro hohe Sturmschäden in Passau
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Stadt Passau hat heute eine erste Schadensbilanz veröffentlicht. Demnach wird der Schaden an städtischen Grünanlagen, Gebäuden und an den Stiftungswäldern auf rund sechs Millionen Euro beziffert.

            Buchsbaumzünsler: Gefräßiger Schädling
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Eigentlich ist er nur ein kleines Tierchen, ein kleiner Falter, eingeschleppt aus Ostasien. Seine Raupen aber fressen sich durch Gärten und Grünanlagen. Seit etwa zehn Jahren richtet der Buchsbaumzünsler bei uns heftige Schäden an.

            Messe rollt den grünen Teppich aus
            • Artikel mit Bildergalerie

            Wie Gärten, Parks und Grünanlagen geplant, gebaut und gepflegt werden können, zeigt die Fachmesse GaLaBau ab morgen in Nürnberg. An vier Messetagen werden mehr als 67.000 Landschaftsgärtner und -Architekten erwartet. Von Vera Held