BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kirchenkritiker und Biker-Pfarrer Breitenbach gestorben
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Gruß des Müllmanns war ihm wichtiger als der Segen des Bischofs: Nun ist der bekannte Pfarrer Roland Breitenbach aus Schweinfurt gestorben. Wenn nötig, kritisierte er sogar den Papst. Tausende Motorradfahrer kamen zu seinen Gottesdiensten.

Mythos Lindenbichl: Eine Zeltlagerinsel im Staffelsee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Steg liegen, Sterne beobachten, die Liebe fürs Leben finden oder zum Glauben: Seit mehr als 60 Jahren verbinden viele mit "Libi" einen unvergesslichen Sommer. Trotz Corona soll in diesem Jahr der besondere Insel-Spirit spürbar sein – nur anders.

Kiliani und Corona: Diözese Würzburg gedenkt der Frankenapostel

    Keine Prozession, keine Fußwallfahrt, Abstände bei Gottesdiensten: Die Kiliani-Woche im Bistum Würzburg läuft in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Aber: Es finden Gottesdienste statt - zum Hochfest des Heiligen Kilian in Würzburg und Mellrichstadt.

    Traktorgottesdienst mit Fahrzeugsegnung in Hammelburg

      Unterfrankens Landwirte waren Samstagabend zum Traktorgottesdienst eingeladen. 150 Landwirte aus dem gesamten Regierungsbezirk sind der Einladung gefolgt. Nach dem Gottesdienst wurden ihre Fahrzeuge gesegnet.

      Wie viele kirchliche Online-Angebote überdauern Corona?

        Vier von fünf evangelischen Gemeinden haben Online-Gottesdienste veranstaltet. Mit Professionalität und Kreativität haben Gemeinden neue Angebote entwickelt, von denen viele Gläubige hoffen, dass sie nach Corona fortgesetzt werden.

        Bayer erfindet kontaktlosen Weihwasserspender
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Inspiriert von Soßen- und Hygienespendern hat Tobias Sturm aus Hemau bei Regensburg einen kontaktlosen Weihwasserspender entwickelt. In Painten im Landkreis Kelheim wurde das erste Exemplar aufgestellt.

        Verstummt? Kirchenmusik in Corona-Zeiten

          Gottesdienste sind nach dem Corona-Lockdown wieder möglich. Doch die Regeln für Feiern sind streng: Ehrenamtliche Posaunen- und Kirchenchöre dürfen bis auf weiteres nicht auftreten. Profis wollen diese Lücke füllen und appellieren an die Kirchen.

          350 Gläubige feiern Fronleichnam an der Würzburger Residenz
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wegen der Corona-Pandemie finden im Bistum Würzburg keine Fronleichnamsprozessionen statt. Knapp 350 Katholiken haben deshalb auf dem Würzburger Residenzplatz Gottesdienst gefeiert. Nur vereinzelt blieben Stühle leer.

          Fronleichnam: Gottesdienste finden statt, Prozessionen nicht
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          An Fronleichnam am Donnerstag fallen in Bayern wegen der Corona-Pandemie fast alle Prozessionen aus. Festgottesdienste hingegen dürfen stattfinden. Die Vorschriften dafür werden in den bayerischen Städten unterschiedlich umgesetzt.

          Bistum Würzburg feiert Fronleichnam auf dem Residenzplatz
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Trotz Corona-Pandemie kann Fronleichnam in Würzburg mit einem Festgottesdienst auf dem Residenzplatz gefeiert werden. Die Zahl der Besucher ist allerdings auf 350 begrenzt.