Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Apple-Mitarbeiter hören Siri ab

    Siri, hörst Du mit? Offenbar werden Sprachaufnahmen des Apple-Assistenten an menschliche Mitarbeiter weitergegeben. Das Unternehmen hat das Vorgehen bestätigt.

    Tag X: BR startet interaktives Hörspiel für Smart Speaker
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Interaktion, Innovation und Immersion, also Eintauchen in Fantasie-Welten. Das sind die Markenzeichen von Tag X, einem neuen Hörspiel für Sprachassistenten, das der Bayerische Rundfunk veröffentlicht hat.

    Killer's Security: Schlecht angeleinte Mäuse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über unsichere Mäuse. Ihre Verbindung mit dem Rechner kann abgehört werden. Häufiger abgehört wird, wer mit Alexa oder Google Home spricht.

    Verschwiegen - verdecktes Mikrofon in Googles Alarmanlage

      Es klingt nach einer wahr gewordenen Verschwörungstheorie: Google hat in einer Alarmanlage ein Mikrofon eingebaut von dem niemand etwas wusste. Der Konzern gibt sich zerknirscht.

      Wenn Alexa vor Gericht geladen wird

        Immer mehr Smart Speaker stehen in deutschen Wohnungen - Alexa, Google und Siri sind inzwischen schon in der Lage, Mordfälle aufzuklären. Viele juristische Fragen rund um die Geräte sind aber noch unbeantwortet.

        Datenpanne: Amazon gibt Alexa-Sprachnachrichten preis
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Immer wieder kritisieren Datenschützer den laxen Umgang mit Daten bei sprachgesteuerten Internet-Assistenten wie Alexa, Siri oder Google Home. Jetzt sorgt ein neuer Fall für Wirbel - Amazon beteuert aber, es handele sich um einen Einzelfall.

        Sprachassistenten für Senioren - nützlich aber nicht geheuer
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Sie heißen Alexa und Google Home und landen hierzulande tausendfach unter dem Weihnachtsbaum. Dabei macht High-Tech nicht nur jungen Leuten Spaß, sondern auch Senioren. Doch die Sprachassistenten sind nicht ganz leicht in den Griff zu bekommen.

        Smart Speaker: Alexa und Co. können auch Radio
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Sie heißen Alexa oder Google Home und sind mit dem Internet verbunden. Diese Smart Speaker können über eingebaute Mikrofone per Sprache gesteuert werden. Und: Sie können Radio.

        Das Weihnachtsgeschenk des Jahres 2017
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Digitale Sprach-Assistenten wie Google Home oder Amazon Echo - besser bekannt als "Alexa" - waren heuer populäre Weihnachtsgeschenke. Der intelligente Laut-Sprecher soll den Alltag erleichtern.