BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Das Gute ist: Die hält uns schon aus – die deutsche Sprache"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ihre Mutter liebte schon Zuckmayers lakonischen, klaren, manchmal auch bitteren Ton, Nora Gomringer entdeckt gerade seine Theaterstücke. Jetzt wird die Performerin mit der Carl Zuckmayer-Medaille ausgezeichnet. Ein Gespräch mit der Dichterin.

Nora Gomringer aus Bamberg bekommt Carl-Zuckmayer-Medaille

    Die Bamberger Lyrikerin Nora Gomringer erhält eine besondere Auszeichnung der Literaturszene in Rheinland-Pfalz: die Carl-Zuckmayer-Medaille. Neben der Medaille gibt es ein besonders süffiges Präsent für die Preisträgerin.

    Literaturfest München 2020 findet nicht wie geplant statt

      Das Corona-Virus bremst den Kulturbetrieb weiter aus: Auch das renommierte Münchner Literaturfest im November kann nicht wie geplant stattfinden. Das Programm im Literaturhaus fällt aus, die Münchner Bücherschau hingegen soll durchgeführt werden.

      Rundschau-Magazin: Deutschland unterliegt Österreich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Lehren aus der großen Flut von vor fünf Jahren +++ Neue Heimat für Gomringers Gedicht "Avenidas" in Rehau +++ Franz-Josef-Strauß-Preis für Rumäniens Staatspräsidenten +++ Per Oldtimer durchs Oberland

      "Avenidas" - neue heimat für Gomringers Gedicht in Rehau
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Avenidas" hat ein neues Zuhause. Das viel diskutierte Gedicht des Lyrikers Eugen Gomringer ziert jetzt die Fassade des Stadtmuseums im oberfränkischen Rehau, seit mehr als 40 Jahren die Wahlheimat des 93-Jährigen.

      100 Sekunden Rundschau: Umstrittenes Gedicht in Rehau enthüllt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Sozialist Sánchez ist neuer spanischer Ministerpräsident +++ Dicke Luft wegen Dieselloks +++ Appell zum Tag der Organspende +++ Franz-Josef-Strauß-Preis für Rumäniens Präsident Klaus Iohannis

      Eugen Gomringer erhält Kulturpreis

        Der weltweit gefeierte Lyriker Eugen Gomringer erhält heute den Kunstpreis des Landkreises Hof. Damit würdigt der Landkreis den 93-Jährigen auch als Kulturvermittler. Von Annerose Zuber

        "Avenidas"-Gedicht: Eugen Gomringer wird in Rehau geehrt

          Große Ehre für den Meister der Konkreten Poesie, Eugen Gomringer: Nächste Woche erhält er den Kunstpreis des Landkreises Hof, und in seiner Heimat Rehau wird sein Gedicht "Avenidas" an einer Hausfassade enthüllt. Es war in Berlin übermalt worden.

          Umstrittenes "avenidas"-Gedicht kommt an Hausfassade in Rehau

            In Berlin soll das umstrittene Gedicht "avenidas" von Eugen Gomringer noch in diesem Jahr von der Fassade einer Hochschule entfernt werden. Im oberfränkischen Rehau (Lkr. Hof) findet das Gedicht ab sofort eine neue Heimat.