BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Milliarden-Vergleich: Bayer einigt sich mit Glyphosat-Klägern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Befreiungsschlag für Bayer: Der Chemiekonzern hat sich in den USA mit Klägern auf einen Vergleich wegen des Unkrautvernichters Glyphosat geeinigt. Dafür muss das Leverkusener Unternehmen aber tief in die Tasche greifen.

Glyphosat-Anschlag in Straubinger Wohngebiet

    Auf eine lange Thujenhecke in einem Straubinger Wohngebiet ist ein Glyphosat-Anschlag verübt worden. Jede Staude ist betroffen. Offenbar wollte der Unbekannte einen Schriftzug in die Thujen ätzen. Der Schaden wird auf 30.000 Euro beziffert.

    Börsen: DAX schließt fast 3 Prozent im Plus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zum Wochenbeginn standen für die Anleger Nachrichten, die einzelne Firmen betreffen - wie ein BGH-Urteil zum Dieselskandal, die Rettung der Lufthansa und Verhandlungen zum Schadensersatz wegen Glyphosat.

    Börse: Bayer mit Kurssprung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kann sich Bayer einigermaßen glimpflich aus der Glyphosat-Affäre ziehen? Noch ist es nicht fix, doch in den USA könnte es eine außergerichtliche Einigung mit gut der Hälfte der 125.000 Kläger geben. Bayer ist prompt der beste DAX-Wert.

    Glyphosatverbot: Bund Naturschutz kritisiert Politik
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der bayerische Bund Naturschutz (BN) mit Sitz in Nürnberg fordert die Umsetzung des Glyphosatverbots und kritisiert die Politik. Im Fokus stehen Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

    US-Sammelklage: Bayer akzeptiert Glyphosat-Vergleich

      Mit der milliardenschweren Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto hat sich Bayer enorme Rechtsrisiken aufgehalst. In einem Fall gibt es nun eine Einigung mit US-Sammelklägern. Die größte juristische Baustelle bleibt aber offen.

      Börsen: Anleger in Asien verunsichert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auf oder ab, so klar ist das nicht an den Märkten in Asien, obwohl viele Indizes im Plus notieren. Die Weltbank erwartet einen Konjunktureinbruch in der Region Ostasien/Pazifik. Bayer einigt sich in einem Glyphosat-Rechtsstreit auf einen Vergleich.

      Glyphosat-Streit überschattet Bilanz von Bayer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Klagen gegen die Bayer-Tochter Monsanto sind weiter gestiegen, trotzdem konnte der Mutter-Konzern sowohl Umsatz als auch Gewinn deutlich steigern.

      Börse: DAX startet mit tiefroten Zahlen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Nervosität bleibt hoch an den Börsen in Europa. Das Coronavirus bereitet sich außerhalb Chinas weiter aus. Das drückt auf die Stimmung der Anleger und auf die Kurse.

      Börse: Positive Nachricht für Bayer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayer bekommt Rückendeckung von der US-Umweltbehörde EPA im Streit über das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat. Das dürfte auch die Investoren interessieren.