Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bagger graben Pitztaler Gletscher für Skibetrieb um

    Auf dem Gletscher im Pitztal werden massive Bauarbeiten durchgeführt, um den Skibetrieb vorzubereiten. Der Naturschutzverein WWF Österreich ist entsetzt, die zuständige Behörde dagegen spricht von "üblichen und notwendigen Vorgängen".

    Island beerdigt seinen ersten abgeschmolzenen Gletscher
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Island trägt offiziell seinen ersten abgeschmolzenen Gletscher zu Grabe. Bei einer Abschiedszeremonie werden eindringliche Warnungen vor dem Klimawandel laut.

    Gedenktafel: Erster Gletscher Islands geschmolzen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der "Okjökull" ist der erste Gletscher in Island, der infolge der Erderwärmung geschmolzen ist. Bei einer Zeremonie in Reykjavik wurde offiziell eine Gedenktafel enthüllt - darauf zu lesen: "Ein Brief an die Zukunft".

    BR-Reporter versucht sich als Hüttenwirt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei Wochen hat Georg Bayerle aus unserer Rucksackradio-Redaktion ehrenamtlich als Hüttenwirt auf der Rauhekopfhütte in Tirol gearbeitet: auf 2.731 Metern, direkt am Gletscher. Nur einmal im Jahr kommt der Helikopter vorbei. Ein Erfahrungsbericht.

    Zwei Deutsche tot in See in Alaska gefunden

      Ein deutsches Touristen-Paar und eine weitere Person sind tot im eiskalten Wasser eines Sees in Alaska gefunden worden. Das Auswärtige Amt steht in Kontakt mit den lokalen Behörden.

      Klimawandel: Die Alpen in Bedrängnis
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Hochalpen sind besonders vom Klimawandel betroffen: Gletscher und Permafrost schmelzen, dadurch steigen alpine Gefahren wie Steinschlag und Erosion. Das Paradoxe: Skigebiete werden immer mehr erschlossen und die Natur zurückgedrängt.

      Zugspitze: Bergsteiger in den Tod gestürzt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein 50-jähriger Mann ist am Zugspitzgipfel in den Tod gestürzt. Das Drama spielte sich in unmittelbarer Nähe zur Gletscher-Seilbahn ab. Entsprechend viele Bahngäste wurden Augenzeugen der Bergungsaktion.

      Wie Pfarrer Franz Senn den Alpin-Tourismus erfunden hat

        Es war ein Pfarrer, der vor 150 Jahren den Deutschen Alpenverein gegründet hat: der Tiroler Seelsorger Franz Senn. Er gilt als der Vater des alpinen Tourismus. Doch der Gletscherpfarrer hat damit nicht nur Wohlstand und Segen gebracht.

        Die Weltelite der Freestyle-Szene trifft sich im Öztal
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Freestyle- und Snowboard-Event in Sölden zum Saisonausklang: Die neun besten Frauen und neun besten Männer der Welt trafen sich hoch oben auf dem Gletscher, um ihre Grenzen auszuloten und neue Tricks zu zeigen.

        Gletscher in den Alpen könnten bis 2100 weggeschmolzen sein
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Alpengletscher könnten in weniger als 100 Jahren fast vollständig verschwunden sein. Und zwar ganz egal, ob wir es noch schaffen werden, die 1,5-Grad-Grenze einzuhalten oder nicht.