BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Mit 44 zu alt für eine Party: Münchner scheitert vor BGH

    Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Einem 44-Jährigen durfte der Zutritt zu einem Festival für junge Menschen in München verwehrt werden. Die Veranstaltung im Sommer 2017 war von vornherein nur für 18- bis 28-Jährige gedacht.

    Bundesgerichtshof: Zu alt für ein Musik-Open-Air?

      Zu alt für ein Musik-Open-Air? Um diese Frage geht es heute am Bundesgerichtshof in Karlsruhe. In München wollte ein 44-Jähriger auf ein Musik-Festival, das nur für 18- bis 28-Jährige gedacht war. Er durfte nicht rein und klagte - bislang erfolglos.

      Diskriminierung: Wo Betroffene Hilfe finden

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Anfeindungen aus Rassismus und Fremdenfeindlichkeit – zwischen 2015 und 2019 haben sich die Anfragen bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes hierzu mehr als verdoppelt. In Bayern gibt es lokale Anlaufstellen für Betroffene von Diskriminierung.

      Coronavirus: Koalition prüft Verbot von Impf-Privilegien

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Große Koalition prüft rechtliche Schritte, mit denen Privilegien für bereits gegen das Coronavirus geimpfte Personen in der Privatwirtschaft ausgeschlossen werden sollen. Politiker von Union und SPD fordern Solidarität.

      Immer mehr Menschen beklagen Diskriminierung

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Deutsche Gleichbehandlungsgesetz schützt offenbar nicht ausreichend vor Diskriminierung. Der Jahresbericht 2019 zeigt: Immer mehr Menschen melden sich zu Wort, weil sie sich ausgegrenzt fühlen. Der Ruf nach Reformen wird laut.

      Nachbesserungen gefordert

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Fast jeder Dritte in Deutschland war schon Opfer von Diskriminierung. Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes fordert deshalb, das Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz zehn Jahre nach seinem Inkrafttreten zu verschärfen. Von Janina Lückoff

      Das bringt der Tag

        Erdogan trifft Putin in St. Petersburg +++ Weltsozialforum beginnt in Montreal +++ 10 Jahre Antidiskriminierungsgesetz +++ Sozialverband VdK stellt Forderungen zur Rente vor +++ Halbjahresbilanz des Rückversicherers Munich Re