BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wissens-Rückblick 2020: Atommüll, Nobelpreise und die Polarstern

    Kaum zu glauben, aber es gab 2020 tatsächlich wissenschaftliche Themen, die wenig bis nichts mit Corona zu tun hatten. Seltene Tiere, weltweit viel Hitze und eine einmalige Expedition in die Arktis. Schauen Sie mit uns zurück im Jahresrückblick!

    Bayern baut Wildschutzzäune gegen die Afrikanische Schweinepest

      Bisher hat die Afrikanische Schweinepest Bayern noch nicht erreicht. Trotzdem ergreift der Freistaat einige Maßnahmen, um sich vor der Ausbreitung der Tierseuche zu schützen. An der A70 bei Schweinfurt etwa wurde ein Wildschutzzaun aufgebaut.

      Start-ups in Franken: App aus Nürnberg verbindet Gläubige
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Start-up aus Nürnberg hat eine App für Glaubensgemeinschaften entwickelt. Sie soll die Gläubigen auch in diesen schwierigen Zeiten zusammenbringen. Die App entstand im Corona-Lockdown und hat bereits einen Preis gewonnen.

      Neue Maßnahmen in Bayern gegen die Afrikanische Schweinepest
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ob und wann in Bayern Wildschweine auftauchen, die mit der Afrikanischen Schweinepest infiziert sind, ist völlig offen. Aber wenn, dann muss die Ausbreitung schnell und bestmöglich verhindert werden. Welche Maßnahmen der Freistaat ergreift.

      So findet eine Frau Vergebung nach Missbrauchserfahrung

        Sie war noch ein Kind, neun Jahre alt, da wurde Agnes Wich von einem Priester missbraucht. Ein traumatisches Erlebnis, das sie bis heute nicht losgelassen hat. Kann sie ihrem Peiniger vergeben?

        Für Menschenrechte und Freiheit: Flüchtlingsdienst der Jesuiten

          Vor 40 Jahren wurde der internationale Jesuiten-Flüchtlingsdienst gegründet. Seit 25 Jahren gibt es ihn auch in Deutschland. Bis heute wird er nicht müde, Geflüchtete zu unterstützen und die Flüchtlingspolitik kritisch zu begleiten.

          QAnon-Anhänger glauben an Trumps Sieg. Aber wie lange noch?

            Für die Anhänger des Verschwörungskults QAnon ist Trump ein unfehlbarer Messias. Noch glauben die meisten von ihnen nicht, dass er die Wahl verloren hat. Aber was, wenn Biden sein Amt antritt? Eine Spurensuche im Land der Wahnvorstellungen.

            Früher ein gesetzlicher Feiertag: Was ist der Buß- und Bettag?

              Seit einem Vierteljahrhundert ist der Buß- und Bettag kein gesetzlicher Feiertag mehr. Trotzdem ist dieser Tag immer noch ein wichtiges Datum im evangelischen Kirchen-Kalender. Neuorientierung und Besinnung stehen im Mittelpunkt.

              "Religions for Peace" diskutiert die Gleichberechtigung

                Dieses Jahr musste die "Religions for Peace"-Konferenz wegen Corona unter besonderen Voraussetzungen stattfinden. Teilnehmer aus aller Welt tagten in Lindau zum Thema Frauen in Glaube und Diplomatie.

                Hindu-Fest Diwali: Lichterfest dieses Jahr ganz klein

                  Abstand statt Party: Bis zum 18. November feiern Hindus hierzulande das Lichterfest – in diesem Jahr im kleinen Kreis. In Indien steigt indes schon vor dem Fest, das mit Weihnachten vergleichbar ist, die Zahl der Corona-Infektionen stark an.