Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Reparatur: Gipfelkreuz auf der Zugspitze strahlt wieder
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Gipfelkreuz auf der Zugspitze ist wieder komplett. Der Teil des Strahlenkranzes, der im März vom Sturm weggefegt wurde, strahlt neu vergoldet und ist seit Gründonnerstag wieder da, wo er hingehört.

Gipfelkreuz auf der Zugspitze wird repariert
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Gipfelkreuz auf der Zugspitze wird heute repariert. Bei den schweren Stürmen Anfang März war ein Teil des Strahlenkranzes weggerissen worden. Mitarbeiter der Zugspitzbahn fanden es im Tiefschnee.

Sturmböen beschädigen Gipfelkreuz der Zugspitze
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erst hat Sturmtief "Cornelius" die Tiroler Zugspitzbahn lahmgelegt – mittlerweile fährt die Bahn wieder –, dann beschädigte er das Gipfelkreuz der Zugspitze. In der Nacht auf Donnerstag riss der starke Wind einen Teil des goldenen Strahlenkranzes ab.

Besucheransturm: Fluch und Segen der neuen Zugspitz-Seilbahn

    Staus, überfüllte Parkplätze, dicht gedrängte Touristen rund ums Gipfelkreuz – seit Wochen ist Ausnahmezustand auf der Zugspitze. Perfektes Ausflugswetter, Ferienzeit und ein Projekt, das Touristen aus aller Welt sehen wollen. Von Martin Breitkopf

    Zugspitz-Kran abtransportiert: Gipfelkreuz wieder höchster Punkt
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Auf der Zugspitze ist der tonnenschwere Baukran nun von einem Hubschrauber über die Nordwand ins Tal geflogen worden. Ein geplatzter Hydraulikschlauch hatte zwischenzeitlich für eine Zwangspause gesorgt.

    Mittenwald: Himmelfahrt mit Hubschrauber
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Dezember hat ein Sturm das Bergkreuz bei der Hochlandhütte über Mittenwald umgeworfen. Die Christusfigur wurde schwer beschädigt. Unten im Tal hat man sie aufwendig restauriert, und jetzt kam sie wieder auf ihren angestammten Platz.

    Tödlicher Bergunfall nach Gipfelkreuz-Foto

      Kurz nachdem ein 52 Jahre alter Mann aus Deutschland seiner Freundin ein Foto vom Gipfel geschickt hatte, ist er in der Steiermark tödlich verunglückt. Laut Polizei stürzte er in der Gemeinde Radmer beim Abstieg 200 Meter in die Tiefe.

      Festakt für Wendelsteinkapelle
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sie ist klein, rund, komplett mit Schindeln verkleidet und steht ganz oben auf dem Wendelstein neben dem Gipfelkreuz auf 1.838 Meter Höhe: Die Wendelinkapelle wird 300 Jahre alt, und heute wird das gefeiert. Von Martin Binder

      Wendelinkapelle auf dem Wendelstein feiert 300. Geburtstag
      • Artikel mit Bildergalerie

      Sie ist klein, rund, komplett mit Schindeln verkleidet und steht ganz oben auf dem Wendelstein neben dem Gipfelkreuz auf 1.838 Meter Höhe: Die Wendelinkapelle wird 300 Jahre alt, und am Sonntag wird das gefeiert. Von Martin Binder

      Rundschau-Nacht: Trump: "Jerusalem ist Hauptstadt Israels“
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Protest gegen Sammelabschiebung von Afghanen +++ IG Metall lehnt Arbeitgeber-Angebot ab +++ Jahresbilanz der Auto-Industrie +++ Antibiotika im Stall +++ Trauer um Johnny Hallyday +++ Zugspitze: Gipfelkreuz wieder zurück auf höchstem Berg Deutschlands