BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mutmaßliche rechte Terrorzelle: Terrorpläne am Grillfeuer
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie waren zu Gewalttaten entschlossen und teils schwer bewaffnet: Nach den Razzien gegen eine mutmaßlich rechte Terrorzelle stoßen die Ermittler auf immer neue Details der "Gruppe S."

Rassistische und antisemitische Gewalttaten in München nehmen zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der neue Jahresbericht des "Kommunalen Netzwerks gegen Rassismus und Antisemitismus" in München zeigt alarmierende Entwicklungen auf: Es gebe in dem Bereich immer mehr Gewalt- und Straftaten. Der Boden dafür werde nicht nur im Internet bereitet.

Schlägerei im Ankerzentrum: Bewährungsstrafe für Angeklagten

    Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung im Deggendorfer Ankerzentrum ist einer der Haupttäter nun vom Amtsgericht Deggendorf zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

    Mütter ausgezeichnet: Was tun, wenn sich Kinder radikalisieren?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Alptraum für die Eltern: Das eigene Kind gerät an eine radikale Gruppe, wird möglicherweise gewalttätig. Das Projekt "MotherSchools“ hilft – und setzt bewusst auf die Rolle der Mütter. In Augsburg werden Teilnehmerinnen geehrt.

    Anwalt sieht bei Gewalttat in Augsburg keine "konkrete Beihilfe"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das höchste deutsche Gericht soll sich mit dem Fall des getöteten Feuerwehrmanns vom Augsburger Königsplatz auseinandersetzen. Der Anwalt, der einen der sieben jungen Männer in U-Haft vertritt, hält den Haftbefehl für schlecht begründet.

    Nach Gewalttat in Regensburg: 19-Jähriger in Haft

      Nach dem gewalttätigen Streit unter zwei jungen Männern in Regensburg am Sonntag sitzt jetzt ein 19-Jähriger in Haft. Gegen ihn wird wegen des Verdachts des versuchten Totschlags ermittelt. Das 18-jährige Opfer ist außer Lebensgefahr.

      Gewalttat in Augsburg: Anwalt zieht vors Verfassungsgericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sechs Wochen nach der tödlichen Attacke auf einen Feuerwehrmann am Augsburger Königsplatz zieht der Anwalt eines Verdächtigen vor das höchste deutsche Gericht: Er will erreichen, dass der Haftbefehl gegen seinen 17-jährigen Mandanten aufgehoben wird.

      "Staatsgefährdende Gewalttat": Razzien gegen Islamisten

        Mutmaßliche Islamisten stehen immer wieder im Visier deutscher Sicherheitsbehörden. Nun sind die Ermittler mit einer gezielten Aktion in vier Bundesländern gegen Verdächtige vorgegangen. Hatten sie einen Terroranschlag geplant?

        Drei Tote in Haus in Starnberg gefunden
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In einem Haus in Starnberg sind am Sonntag drei Tote gefunden worden. Nach derzeit noch nicht gesicherten Erkenntnissen handelt es sich um das Ehepaar, das in dem Haus lebte, und dessen Sohn. Die Polizei geht von einer Gewalttat aus.

        Polizei oder Prävention - was hilft gegen Gewalt in Städten?
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach den Gewalttaten von Augsburg und München will Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) die Polizeipräsenz in Innenstädten verstärken. Für die Bekämpfung der Ursachen von Gewalt spielt aber auch die Jugendsozialarbeit eine wichtige Rolle.