BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie Kleingärtner ihre Pflanzen vor den Eisheiligen schützen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Eisheiligen können nicht nur bei Landwirten, sondern auch in privaten Gärten einen erheblichen Schaden anrichten. Selbst die Pflanzen im Gewächshaus sind vor Frost nicht immer sicher. Kleingärtner in Kempten haben deshalb einige Tricks auf Lager.

Spargelbauer Seibold: Harte Arbeit, aber Hoffnung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf den Felder ist der Spargel bald reif, in den Gewächshäusern müssen Erdbeerpflänzchen gesetzt werden. Doch es ist kaum einer da, der die harte Arbeit erledigt. Spargel- und Erdbeerbauer Stephan Seibold aus Augsburg-Inningen hat trotzdem Hoffnung.

Hightech in der Landwirtschaft: Roboter auf dem Acker
  • Artikel mit Video-Inhalten

Melk-, Fütterungs- und Entmistungsroboter im Stall gibt es schon längst. Aber Landwirtschafts-Experten sind überzeugt: Auch auf dem Acker und im Gewächshaus werden Roboter Standard werden.

Gurken-Virus auch in Bayern: Experten warnen vor Panikmache
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Abgestorbene Blätter, abfallende Früchte. Eine Pflanzenkrankheit beunruhigt derzeit Gemüsebauern insbesondere auch in Niederbayern, das sogenannte Gurken-Virus. Forscher haben das Virus auch in Bayern festgestellt.

TomatOpen: Beachvolleyball in der Tomatenhalle
  • Artikel mit Video-Inhalten

Beachvolleyball im Winter? Draußen gerade eher schwierig bei diesen Temperaturen. Im oberbayerischen Kirchweidach im Landkreis Altötting haben sich die Volleyballer deshalb etwas Besonderes überlegt - und den Strand in die Tomatenhalle verlegt.

Kuh läuft Amok: Streifenwagen beschädigt, Gewächshaus zerstört
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine hoch aggressive Kuh sorgte am Samstagabend in Sand am Main (Lkr. Haßberge) für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei. Das Tier zerstörte ein komplettes Gewächshaus. Zwei Betäubungspfeile waren notwendig, um die Kuh ruhig zu stellen.

Große Salatplantage unter Glas: Projekt ist nicht abgeschrieben

    Der geplante Bau eines außergewöhnlich großen Gewächshauses für Salat in Wiesentheid ist umstritten. Die holländischen Investoren teilten nun dem Landratsamt mit, dass sie das Projekt weiterverfolgen und die Rücknahme des Bauantrags widerrufen.

    "Salatfabrik" kommt nicht nach Wiesentheid
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Delissen-Brüder aus Holland machen einen Rückzieher. Sie haben ihren Bauantrag für ein gigantisches Salat-Gewächshaus in Wiesentheid zurückgezogen. Das Projekt ist damit gestorben.

    Salatfabrik in Wiesentheid: Gemeinderat setzt auf Verzögerung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Falls die umstrittene "Salatfabrik" in Wiesentheid tatsächlich gebaut wird, dürfte das noch dauern. Der Gemeinderat hat für eine Konzentrationsfläche gestimmt: Das Gewächshaus soll demnach neben einem bereits bestehenden Gartenbaubetrieb entstehen.

    Protestmarsch gegen Salatfabrik in Wiesentheid
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Wiesentheid im Lkr. Kitzingen will das holländische Unternehmen "Deliscious" ein gigantisches Gewächshaus für den Anbau von Salaten errichten. Dagegen sind Bürger am Donnerstagabend auf die Straße gegangen.