Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Große Salatplantage unter Glas: Projekt ist nicht abgeschrieben

    Der geplante Bau eines außergewöhnlich großen Gewächshauses für Salat in Wiesentheid ist umstritten. Die holländischen Investoren teilten nun dem Landratsamt mit, dass sie das Projekt weiterverfolgen und die Rücknahme des Bauantrags widerrufen.

    "Salatfabrik" kommt nicht nach Wiesentheid
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Delissen-Brüder aus Holland machen einen Rückzieher. Sie haben ihren Bauantrag für ein gigantisches Salat-Gewächshaus in Wiesentheid zurückgezogen. Das Projekt ist damit gestorben.

    #BR24Zeitreise: Salat aus dem Turm
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vertical Farming scheint als neuer Trend auch in Deutschland angekommen zu sein. Doch ausgeklügelte Systeme, die die (Salat-)Beete nicht nur in die Fläche, sondern auch platzsparend in die Höhe wachsen lassen, gab es in Bayern bereits viel früher.

    Salatfabrik in Wiesentheid: Gemeinderat setzt auf Verzögerung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Falls die umstrittene "Salatfabrik" in Wiesentheid tatsächlich gebaut wird, dürfte das noch dauern. Der Gemeinderat hat für eine Konzentrationsfläche gestimmt: Das Gewächshaus soll demnach neben einem bereits bestehenden Gartenbaubetrieb entstehen.

    Protestmarsch gegen Salatfabrik in Wiesentheid
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Wiesentheid im Lkr. Kitzingen will das holländische Unternehmen "Deliscious" ein gigantisches Gewächshaus für den Anbau von Salaten errichten. Dagegen sind Bürger am Donnerstagabend auf die Straße gegangen.

    Topf zurück - Gärtnerei arbeitet mit Pfandtöpfen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Pfand für die Blumentöpfe hat die mittelfränkische Familiengärtnerei Schwarz eingeführt. Seit Anfang des Jahres berechnet der Betrieb beim Kauf von getopften Pflanzen sechs Cent zusätzlich. Wer die Töpfe zurückbringt, bekommt sein Geld zurück.

    Heftiger Hagel schlägt in den Ammersee
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf dem Ammersee und dem Starnberger See kenterten wegen des Unwetters mehrere Boote. Amateuraufnahmen von einem Ausflugsdampfer zeigen, wie der Hagel in den Ammersee prasselt. In Germering wurden Gewächshäuser und eine Rettungswache beschädigt.

    Hagelschlag in Furth im Wald
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Schäden nach dem Hagel im oberpfälzischen Furth im Wald gehen wohl in die Millionen. Autos, Gewächshäuser und auch die Stadtpfarrkirche wurden schwer beschädigt. Die Stadt versucht nun mit einem Handwerker-Pool die Reparaturen zu beschleunigen.

    Ökobilanz: Rosen aus Ostafrika sind besser als ihr Ruf

      Kenia ist der weltweit größte Rosenexporteur. Rund 75 Prozent der bei uns angebotenen Ware kommt aus Afrika. Erstaunlich, dass die Ökobilanz dieser Blumen trotzdem besser sein kann, als wenn sie in einem europäischen Gewächshaus gezüchtet werden.

      100-jährige Kamelie blüht in Unterfranken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Wiesentheid (Lkr. Kitzingen) wächst die wohl älteste und größte Kamelie Unterfrankens in Privatbesitz. Das 100 Jahre alte Gewächs kam vor 20 Jahren aus Dresden nach Wiesentheid und beeindruckt aktuell mit ihrer Blüte.