BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Unterfranken: Zahl der Infizierten steigt weiter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kontrollen der Polizei sorgten für 270 Anzeigen wegen Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkung. Unterdessen steigt die Zahl der Infizierten weiter. Im St. Nikolausheim verstarb bereits der 20. Bewohner, ein 97-Jähriger mit Vorerkrankungen.

Corona-Ticker Schwaben: 40.000 Liter Desinfektionsmittel extra
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine schwäbische Firma produziert wöchentlich 40.000 Liter Desinfektionsmittel. Die Arbeiten an der Landesausstellung gehen indes weiter. In einem Seniorenheim in Aichach sind wohl drei Bewohner gestorben. Die Entwicklung in Schwaben im Live-Ticker.

Coronavirus-Ticker: Neuinfektionen weiter rückläufig
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Zahl der Neuinfizierten in Deutschland ist den vierten Tag in Folge rückläufig. Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldete am Morgen weitere 3.677 bestätigte Fälle, am Sonntag noch 5.936 Neuinfektionen. Alle Informationen zum Coronavirus im Ticker.

Corona-Ticker Oberpfalz: BRK-Chef begrüßt Bonus für Pflegekräfte
  • Artikel mit Video-Inhalten

BRK-Präsident Zellner aus Bad Kötzting begrüßt den geplanten Bonus für Pflegekräfte. Die Polizei meldet unterdessen weiterhin nur vergleichsweise wenige Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung.

Corona-Ticker Niederbayern: Corona-Zahlen steigen
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Ergolding (Lkr. Landshut) wird ein ehemaliges Hotel zur Corona-Schwerpunktpraxis. In Kelheim drucken Ehrenamtliche mit ihren privaten 3-D-Druckern Gesichtsschilder. Währenddessen sind über das Wochenende die Corona-Fallzahlen erneut gestiegen.

Corona-Ticker Oberbayern: Mehr als 11.000 Corona-Fälle

    Inzwischen zählt das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit mehr als 11.000 Corona-Fälle in Oberbayern. Derweil kontrolliert die Polizei die Ausgangsbeschränkungen. Alle Entwicklungen zu Corona in Oberbayern.

    "Hier sind keine Viren": Weißrussland ignoriert die Pandemie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der ehemaligen Sowjetrepublik geht der Alltag wie gewohnt weiter. Schließlich sei die weltweite Corona-Besorgnis nur eine "Massenpsychose", meint Präsident Alexander Lukaschenko. Viele Bürger Weißrusslands sehen das allerdings anders.

    Corona-Ticker Mittelfranken: Über 2.000 Corona-Infektionen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Mittelfranken haben sich bis Sonntag (05.03.) 2.094 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das Universitätsklinikum Erlagen darf jetzt therapeutisches Plasma zur Behandlung von schwer erkrankten COVID-19 Patienten herstellen.

    Haken für die Hygiene: Firma entwickelt Corona-Geschäftsidee

      Ein Unternehmen aus München muss wegen der Corona-Pandemie seine Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Jetzt hat der Chef eine neue Produktidee entwickelt: Griffe aus dem 3D-Drucker, mit denen sich Türen und Einkaufswagen hygienisch bedienen lassen.

      Traumwetter, aber kaum Ausflüge: Corona-Regeln zumeist befolgt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Frühling zieht sein blaues Band - die meisten Bürger bleiben trotzdem brav zu Hause, wie es das Infektionsschutzgesetz verlangt, versichert der bayerische Innenminister. Doch nicht überall zeigt sich die Bevölkerung so einsichtig.