BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Demonstrationen nach Geständnis der iranischen Führung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hunderte Menschen sind in Teheran auf die Straßen gegangen. Sie bezeichnen die iranische Führung als Lügner, nachdem die zugegeben hatte, die ukrainische Passiermaschine versehentlich abgeschossen zu haben. Nun soll es weitere Proteste geben.

Gibt es Verbindungen zwischen dem Lübcke-Mord und dem NSU?

    Der Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke ist wohl noch lange nicht aufgeklärt. Wenige Tage, nachdem der Hauptverdächtige sein erstes Geständnis widerrufen hat, steht jetzt die Frage im Fokus, was der Fall mit dem NSU zu tun hat.

    Lübcke-Mord: Tatverdächtiger spricht von zweitem Täter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Verdächtige im Mordfall Lübcke hat ein neues Geständnis abgelegt. Wie sein Verteidiger auf einer Pressekonferenz bekannt gab, sagte Stephan E. aus, es habe neben ihm einen zweiten Täter gegeben.

    Mobbing mit falscher Todesanzeige: 14-jähriger Schüler gesteht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Fall hat bundesweit für Aufsehen gesorgt: Mit einer gefälschten Todesanzeige ist ein 13 Jahre alter Schüler in Nördlingen auf extreme Weise gemobbt worden. Jetzt hat der verdächtigte 14-jährige Mitschüler ein Geständnis abgelegt.

    Mutmaßlicher Brandstifter aus Gessertshausen festgenommen

      Die Polizei hat jetzt einen mutmaßlichen Serienbrandstifter festgenommen. Er wird verdächtigt, für eine Reihe von Bränden rund um Gessertshausen im Landkreis Augsburg verantwortlich zu sein.

      Messerattacke in Passau: Überwachungskamera filmte Tat
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 33-jährigen Mann in Passau könnten Aufnahmen einer Überwachungskamera den Ermittlern helfen. Wie die Staatsanwaltschaft weiter mitteilte, legte der mutmaßliche Täter bei der Polizei ein Geständnis ab.

      Attentäter von Halle gesteht Tat und rechtsextremistisches Motiv
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Todesschütze von Halle hat die Tat gestanden und auch ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv bestätigt. Stephan B. habe beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs am Donnerstagabend ausgesagt, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur.

      Brandserie von Marktredwitz: Urteilsverkündung verschoben

        Die Aufklärung der Brandserie in Oberredwitz im Fichtelgebirge verzögert sich. Das Landgericht Hof will erst noch weitere Zeugen hören und sein Urteil voraussichtlich erst Ende November verkünden.

        Brandstifter von Marktredwitz widerruft Geständnis
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der mutmaßliche Brandstifter von Marktredwitz bestreitet, mehrere Wohngebäude angezündet zu haben. Dies erklärte der 38-Jährige, der sich vor dem Landgericht Hof wegen schwerer Brandstiftung und versuchten Mordes verantworten muss.

        Geständnis beim Prozessauftakt gegen Abschiebehäftlinge

          Beim Prozessauftakt gegen zwei Abschiebehäftlinge wegen schwerer Brandstiftung und versuchter Gefangenenmeuterei hat einer der beiden Angeklagten ein Geständnis abgelegt. Ein weiterer Angeklagter streitet eine Tatbeteiligung ab.