BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#fragBR24💡 Was bringt die elektronische Patientenakte?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit Januar haben alle gesetzlich Krankenversicherten Anspruch auf eine digitale Zusammenfassung ihrer Daten. Das bisher größte IT-Projekt im deutschen Gesundheitswesen - noch lange nicht vollendet und nicht unumstritten.

Klarheit bei Kinderkrankentagen: Nur für gesetzlich Versicherte

    Das Gesundheitsministerium hat den Anspruch von Eltern auf zusätzliche Krankentage präzisiert. Gelten soll er nur für gesetzlich Versicherte. Die Hilfen können rückwirkend beantragt werden.

    Was sich 2021 bei Gesundheit und Pflege ändert

      Gleich mehrere Regelungen ändern sich im Gesundheits- und Pflegewesen im neuen Jahr - einerseits wegen der Corona-Krise, andererseits, um eine bessere Versorgung zu gewährleisten. Ein Überblick.

      Viele Krankenkassen erhöhen Zusatzbeitrag: Was Sie tun können

        Zum Jahreswechsel erhöhen viele gesetzliche Krankenkassen ihre Beiträge. Auch die Prämien vieler Privatversicherer gehen nach oben. Kassenpatienten können den Anbieter weitgehend problemlos wechseln. Bei Privatversicherten ist das schwieriger.

        Immer weniger Krankenkassen: 2021 schrumpft die Auswahl weiter
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Deutschland können Versicherte aus einer breiten Palette von gesetzlichen Krankenkassen wählen. Allerdings sinkt ihre Zahl seit Jahrzehnten: 2021 wird es nur noch gut 100 von ihnen geben, weil drei weitere Fusionen anstehen.

        Krankenkassen fordern Nachbesserungen vom Bund
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die gesetzlichen Krankenkassen befürchten durch die Corona-Krise beträchtliche Mehrausgaben, die höhere Beiträge zur Folge hätten. Vor allem Betriebskrankenkassen würden übermäßig belastet, warnt der bayerische BKK-Landesverband.

        Kritik an der neuen elektronischen Patientenakte
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ab kommendem Jahr werden die Bürger in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf eine elektronische Patientenakte haben. Das sorgt für Wettbewerb - allerdings mit Einschränkungen, wie führende Unternehmen aus der IT-Branche kritisieren.

        Zahl der Krankschreibungen steigt offenbar stark an

          In der Corona-Krise ist die Zahl der Krankschreibungen in Deutschland offenbar stark angestiegen. Das meldet die "Augsburger Allgemeine" und berichtet von einem Plus von 43 Prozent und zwei Millionen Krankmeldungen.

          Zahlen Krankenkassen notwendige Medikamente nicht mehr?

            "Die Kasse zahlt das nicht mehr" - das behauptete kürzlich eine BR24-Nutzerin auf Facebook. Stimmt es, dass gesetzliche Krankenkassen tatsächlich notwendige Medikamente aus dem Leistungskatalog nehmen? Ein #Faktenfuchs.

            Spahn will Patientendaten auf Handys zugänglich machen

              Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherungen sollen nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spätestens ab 2021 auch per Handy und Tablet ihre Patientendaten einsehen können.