Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Das waren 2018 die gefährlichsten Berufe in Deutschland

    Jobs mit Unfallrisiko: In manchen Berufen läuft man deutlich häufiger Gefahr, sich zu verletzen oder gar getötet zu werden. In welchen Jobs 2018 in Deutschland die meisten Unfälle passiert sind, hat die gesetzliche Unfallversicherung veröffentlicht.

    Menschenrechtsverstöße in China: Adidas und Siemens auf Distanz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie gehen Unternehmen mit Menschenrechtsverstößen in China und der Unterdrückung der Uiguren um? Nach einem neuen US-Gesetz müssen sich auch deutsche Konzerne diese Frage stellen. Adidas und Siemens beziehen hier klar Position.

    Reform des Betreuungsrechts: Es droht ein Flop
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fremde Hilfe durch einen gesetzlichen Betreuer – das kann für Behinderte, Kranke und alte Menschen ein Segen sein. Oder ein Fluch. Denn es ist fast unmöglich, den vom Gericht bestimmten Betreuer zu wechseln.

    Monopolkommission: Briefe nur noch an fünf Tagen zustellen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bislang kommt der Postbote in Deutschland an sechs Tagen pro Woche - bald könnten es aber nur noch fünf sein: Das hat nun auch die Monopolkommission empfohlen. Anfang 2020 will das Bundeswirtschaftsministerium dazu ein neues Gesetz vorlegen.

    Tier getötet: Welche Strafen Tätern drohen

      Ein Konflikt, der wie in Fürstenzell (Lkr. Passau) damit endet, dass der Mann einen Hund aus dem Fenster wirft: Eskaliert ein Streit, geraten oftmals Tiere zwischen die Fronten. Wie sieht in solchen Fällen die Rechtslage aus?

      Börse: Hong-Kong-Gesetze belasten die DAX
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eigentlich hatte es ganz gut ausgesehen im Handelsstreit zwischen den USA und China. Präsident Trump sprach von einem Teilabkommen. China wollte geistiges Eigentum schützen. Jetzt taucht ein neues Problem auf und das drückt auch auf den DAX.

      Börse: DAX von Hongkong-Gesetzen belastet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      US-Präsident Donald Trump hat gestern Gesetze zur Unterstützung der pro-demokratischen Demonstranten in Hongkong unterzeichnet - mit Auswirkungen auf die Börsen. In Asiens Börsen wurden Verluste geschrieben und auch der DAX ist im Minus gestartet.

      Börse: Verhaltene Stimmung in Asien
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zuversichtliche Signale im US-Handelsstreit mit China hatten gestern den US-Börsen neue Höchststände beschert. Doch die US-Hongkong-Gesetze haben die Hoffnungen auf ein Teilabkommen wieder gedämpft. Die Asienbörsen verbuchen Kursverluste.

      China protestiert gegen US-Gesetze zu Hongkong
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Chinas Staats- und Parteiführung hat mit scharfem Protest auf neue US-Gesetze zur Stärkung der Demokratiebewegung in Hongkong reagiert. US-Präsident Trump hatte die vom US-Parlament beschlossenen Gesetze am Abend unterschrieben.

      Maschinenbauverband gegen staatliche Tarifbindung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nur noch jedes zweite Unternehmen in Deutschland bezahlt nach Tarif. Die Sozialpartnerschaft wird damit brüchig. Die Bundesregierung will mit Steuervorteilen dagegen halten. Der Maschinenbauverband VDMA ist strikt dagegen.