BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Wanderfalken in Nürnberg: Zwei Weibchen und zwei Männchen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die vier Wanderfalken-Küken auf der Nürnberger Burg wurden auf ihr Geschlecht untersucht: Es handelt sich um zwei Weibchen und zwei Männchen. Zunächst gab es Sorgen, ob auch das Kleinste überleben würde.

Wie unsere Gesellschaft von Gender-Vielfalt profitieren könnte

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Heidi Klum schickt trans*-Models über den Catwalk, in Ausweisen steht inzwischen bei "Geschlecht" auch "divers". Dennoch ist Queerness eine Herausforderung für viele. Was ist mit dem komplexen Begriff überhaupt gemeint? Zeit für eine Klärung.

Wie aus Marc Biefang Bundeswehroffizierin Anastasia wurde

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Anastasia Biefang ist Bundeswehroffizierin – aber nicht irgendeine, sondern die erste transsexuelle Bataillonskommandeurin. Regisseur Thomas Ladenburger hat ihren nicht immer leichten Weg zum korrekten Geschlecht zwei Jahre lang dokumentiert.

Kein Entweder-oder: Endlich ein Roman über Transidentität!

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwischen Kristian und Kristina: In ihrem Debütroman "Ypsilons Rache" erzählt Lou Bihl vom späten Coming-out einer Frau, die im Körper eines Mannes geboren wurde – und davon, dass zwischen die Geschlechter mehr passt als nur eine Schublade.

Umfrage: Deutsche wünschen sich kürzere Arbeitszeiten

    Die Menschen in Deutschland wünschen sich laut einer Umfrage kürzere Arbeitszeiten - selbst wenn sich das auf dem Gehaltszettel bemerkbar machen würde. Auch die Unterschiede zwischen den Geschlechtern schrumpfen.

    Im falschen Körper geboren: Der Dokumentarfilm "Kleines Mädchen"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie geht es einer Siebenjährigen, die als Junge geboren wird und sich als Mädchen fühlt? Ein Jahr lang hat Sébastien Lifshitz in Frankreich ein Transkind mit der Kamera begleitet, die kleine Sasha. Eine sensible Annäherung an ein schwieriges Thema.

    Was Haushaltsplanung mit Gleichstellung zu tun hat

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    München ist eine der wenigen Kommunen, die Gender Budgeting eingeführt hat: Wenn die Stadt Geld ausgibt, achtet sie auf die Gleichstellung der Geschlechter. Was dahinter steckt – und warum Gender Budgeting gerade jetzt wichtig ist.

    Darum ist Judith Butlers Ethik der Gewaltlosigkeit utopisch

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit ihrer Idee, dass das Geschlecht nicht biologisch festgelegt, sondern sozial geformt ist, wurde Judith Butler zu einer der einflussreichsten Denkerinnen der Gegenwart. Jetzt ist ihr neues Buch erschienen: "Die Macht der Gewaltlosigkeit".

    Bischof Voderholzer: Nur ein Mann kann Priester sein

      Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer hat die Zuordnung des priesterlichen Weiheamts zum männlichen Geschlecht innerhalb der katholischen Kirche verteidigt. Dass Christus ein Mann war, habe Konsequenzen für das Weiheamt in der Kirche.

      Falsche Bibelübersetzung: Der Apostel Junia war eine Frau

        Paulus lobte sie, doch über Jahrhunderte war Junia in der katholischen Kirche vergessen. Katholische Frauen wollen jetzt an sie erinnern, und sie in einen der offiziellen Heiligenkalender der katholischen Kirche aufnehmen.