BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Muttertag am 9. Mai: Wer hat ihn erfunden?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor allem für Kinder ist der Muttertag ein wichtiger Termin: Mit Blumen und Selbstgebasteltem wollen sie ihrer Mutter eine Freude machen. Die Blumenhändler freut es. Haben sie den Muttertag eingeführt oder woher rührt die Tradition?

Widerstand gegen Hitler - Die letzten Tage der Weißen Rose

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Weiße Rose leistete Widerstand gegen das Nazi-Regime. Ihre Mitglieder wurden 1943 hingerichtet. Eine von ihnen: Sophie Scholl, geboren am 9. Mai 1921. Die Geschichte vom ersten Flugblatt bis zum Ende der Weißen Rose.

Regensburger Studentin zur Vorsitzenden der EKD-Synode gewählt

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Regensburger Philosophie-Studentin Anna-Nicole Heinrich ist an die Spitze der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt worden. Die 25-Jährige ist die jüngste Vorsitzende in der Geschichte des Kirchenparlaments.

Schlappenschmeißen in Hof: Liebesorakel nach alter Tradition

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit dem Schlappenschmeißen beginnt in Hof die Zeit eines Brauchs, bei dem Hausschuhe in den Fokus rücken. Teilnehmer können dabei in die Zukunft ihres Liebeslebens schauen. Der Schlappentag findet drei Wochen später nur virtuell statt.

"Heldentum ist eine Geschichte – und keine Eigenschaft"

    Sophie Scholl ist das Gesicht der Weißen Rose. Für viele ist sie deshalb eine Heldin. Auch heutzutage riskieren Menschen ihr Leben im Kampf gegen Gewalt und Unterdrückung. Warum werden manche zu Helden und andere nicht?

    Spektakulärer Fund: 1.000 Jahre altes Schwert aufgetaucht

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Mann aus Königsbrunn hat vor Jahren auf einem ehemaligen Gutshof ein eisernes Schwert gefunden. Jetzt hat sich herausgestellt, das Schwert ist 1.000 Jahre alt. Es stammt aus der Zeit der Lechfeldschlacht - und wirft viele Fragen auf.

    Letzte Vorbereitungen für Bayerische Landesausstellung

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor dem offiziellen Start der Bayerischen Landesausstellung 2021 im Juni sind die ersten Exponate bereits im Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg ausgestellt. Auch das Konzept wurde vorgestellt.

    FC Augsburg: Weinzierls Rettungsmission startet beim Ex-Klub

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Markus Weinzierl startet mit dem FC Augsburg in seine Retter-Mission - ausgerechnet beim VfB Stuttgart, mit dem ihn eine besondere Geschichte verbindet. Ein 0:6 in Augsburg kostete Weinzierl im April 2019 den Job in Stuttgart.

    Friseurmuseum Neu-Ulm schafft den Weltrekord

      Der Weltrekord steht: Mit 20.000 Exponaten hat sich das Friseurmuseum in Neu-Ulm um den Titel beworben – und jetzt die Zusage erhalten: Es ist offiziell das größte Friseurmuseum der Welt. Was Barttassen und Haarseife mit dem Weltrekord zu tun haben.

      CSU-Parteitag in Nürnberger Max-Morlock-Stadion

        Erstmals in der Geschichte der CSU wird sie eine Parteiveranstaltung in einem Fußballstadion abhalten. Die Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahl ist für den 26. Juni im Nürnberger Max-Morlock-Stadion vorgesehen.