BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Naturschützerprotest gegen geplantes Gewerbegebiet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Bund Naturschutz und der Landesbund für Vogelschutz haben gegen ein geplantes Gewerbegebiet in Teublitz protestiert. Das Projekt zerstöre Waldfläche und vernichte geschützte Tiere. Das Projekt schaffe Arbeitsplätze, argumentieren andere.

Hauptzollamt: Auf geschützte Tiere und Pflanzen verzichten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Nürnberger Hauptzollamt ruft zum heutigen internationalen Tag der biologischen Vielfalt dazu auf, keine exotischen Tiere oder Pflanzen aus dem Urlaub mitzubringen oder im Internet zu bestellen.

Auerhahn mit Pfeil im Bauch - Ranger retten geschütztes Tier

    Im Nationalpark Berchtesgaden hat ein Unbekannter vermutlich mit einer Handarmbrust auf einen Auerhahn geschossen. Das streng geschützte Tier wurde mit dem Pfeil im Körper gefunden. Ranger entfernten den Pfeil und retteten das Tier.

    Fischotter schützen, trotz vieler Schäden?
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Fischotter ist zurück in der Oberpfalz und bereitet vor allem den Teichwirten große Probleme. Heuer dürfen Fischotter erstmals gefangen und getötet werden. Und das, obwohl der Fischotter eigentlich ein streng geschütztes Tier ist.

    Maulwürfe wühlen im Nymphenburger Schlosspark
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die gepflegten Wiesen im Nymphenburger Schlosspark in München sehen zur Zeit aus wie verwilderte Buckelwiesen in den Bergen. Schuld daran sind Maulwürfe. Unklar ist, wie die Gärtner der Plage Herr werden wollen. Denn die Tiere sind geschützt.

    Staunen über die Zauneidechse - Reptil des Jahres 2020
    • Artikel mit Bildergalerie

    Die Zauneidechse wurde am 5. Dezember 2019 zum Reptil des Jahres 2020 gekürt. Ein paar erstaunliche Fakten über die streng geschützte heimische Echse, die stammesgeschichtlich näher mit den Vögeln als den Lurchen verwandt ist.

    Biber mit Falle getötet: Jäger in Rosenheim vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit einer verbotenen Schlagfalle soll ein Jäger im Süden von Rosenheim einen Biber getötet haben. Die Tiere sind streng geschützt. Jetzt steht der Mann vor Gericht. Sogar eine Freiheitsstrafe ist denkbar.

    Truppenübungsplatz Grafenwöhr: Landschaftspflege wird UN-Projekt

      Die Landschaftspflege mit Rothirschen auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr wird ausgezeichnet als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Auf dem Areal leben geschützte und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

      Angeschossener Rotmilan im Landkreis Landshut gefunden

        Erneut ist in Ostbayern ein geschützter Greifvogel von Unbekannten verletzt worden. In Weihmichl (Landkreis Landshut) wurde ein angeschossener Rotmilan gefunden. Das Tier überlebte die schwere Verletzung nicht.

        Die Berberaffen vom Bodensee
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Berberaffen stehen als stark gefährdete Art auf der Roten Liste. In Nordafrika gibt es noch frei lebende Populationen, aber der Bestand geht weiter zurück. In einem Freigehege am Bodensee lebt dagegen gut geschützt eine putzmuntere Affenpopulation.