Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vergiftungswelle: Insektizid gefährdet Tier und Mensch
  • Artikel mit Video-Inhalten

In den vergangenen zwei Jahren sind allein im Landkreis Cham 60 vergiftete Vögel gefunden worden. Oft verantwortlich: das Gift Carbofuran. Eigentlich verboten, ist es aber überall im Internet erhältlich. Woher kommt der Hass auf die Tiere?

Totholz als Lebensraum
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es ist ein kleines, aber feines Umweltschutzprojekt. Im Wald des Klosters Zinneberg bei Glonn wurden über 70 alte Bäume zu geschützten Biotopbäumen umgewandelt. Damit gibt es mehr Totholz, wichtigen Lebensraum für bedrohte Tierarten.

Keine heiße Spur, aber Hoffnung auf bessere Zukunft

    Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) sieht Fortschritte in der Verfolgung von Straftaten gegen geschützte Tierarten. Zwar gebe es etwa im Fall der abgehackten Luchsbeine im Bayerwald keine heiße Spur. Doch immerhin ermittle die Polizei noch.