BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Raketen-Start-Up aus Ottobrunn will kommendes Jahr ins Weltall
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Geschäft mit dem Weltraum boomt. Immer mehr Start-Ups wollen mit dem Transport von Satelliten Geld verdienen. Isar Aerospace aus Ottobrunn etwa will Mitte 2022 seine erste Trägerrakete starten - und hat dafür jetzt einen Startplatz gefunden.

Eltern des Waldkraiburger Attentäters: Er war ein guter Junge

    Der Fall sorgt vor einem Jahr deutschlandweit für Aufsehen: Ein selbsternannter IS-Anhänger verübt Anschläge auf türkische Geschäfte. Jetzt steht er vor Gericht. Seine Eltern äußern sich erstmals - im Interview mit dem BR-Politikmagazin Kontrovers.

    Füssen und Landsberg gewinnen bei "Swap-Geschäfte"-Streit
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Aufatmen in Füssen und Landsberg. Die bayerischen Städte hatten sich auf hochspekulative Geschäfte eingelassen und dabei Millionen verloren. Nun hat das Landgericht München entschieden: Die Verträge mit der Bank sind nichtig.

    Blasses Bayreuth: Wie Corona das Innenstadtleben lähmt

      Die neuen Regeln für den Einzelhandel erlauben in Bayreuth unter anderem "Click & Meet" – solange der Inzidenzwert unter 200 bleibt. Das Stadtbild will sich trotzdem nicht erholen, einige Geschäfte werden wohl nicht überleben.

      Corona-Impfungen in Arztpraxen: So läuft es bisher in Bayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit über einer Woche dürfen auch Arztpraxen in Bayern gegen Corona impfen. Der Bund zog diese Woche nach. Das bayerische Fazit: Impfen ist eine Zusatzleistung, aber tägliches Geschäft. Bei der Anzahl der Impfdosen ist noch Luft nach oben.

      Geschäft "Klopapier & Fashion" weiter geöffnet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit zwei Wochen ist der "Klopapier & Fashion"-Store in Freyung nun geöffnet. Noch immer prüfen die Behörden, ob sie die Schließung anordnen müssen. Wenn bis heute keine Entscheidung vorliegt, lässt der Geschäftsinhaber seinen Laden weiter offen.

      Aktionstag im Kreis Traunstein: Virtuell shoppen per Videoanruf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Persönliche Beratung in Geschäften in Siegsdorf, Inzell und Ruhpolding. Beim virtuellen Shopping-Tag verkauft am Freitag zum Beispiel das örtliche Sportgeschäft per Videoanruf, Skype oder WhatsApp Waren, die später dort abgeholt werden können.

      IHK Regensburg: Öffnungs-Regeln ab Montag "frustrierend"

        Die IHK Regensburg fordert konkrete Strategien für eine dauerhafte Öffnung der Geschäfte und kritisiert die neu beschlossenen Regeln für den Handel. Sie dürften ab Montag in fast allen Oberpfälzer Landkreisen zu erneuten Einschränkungen führen.

        Schulen, Handel, Sputnik, App: Bayerns neue Corona-Beschlüsse
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Lockerungen nicht vor Ende April, Testpflicht in Schulen - das sind die zentralen neuen Corona-Entscheidungen des bayerischen Kabinetts. Helfen sollen auch eine App und der russische Impfstoff Sputnik. Die Beschlüsse im Überblick.

        Nach Corona-Notbremse: München lockert wieder

          Die seit Ostersonntag in München geltenden schärferen Corona-Regeln werden ab Mittwoch wieder gelockert. Weil von Karsamstag bis Ostermontag der Inzidenzwert drei Tage lang unter 100 lag, dürfen dann Geschäfte, Museen und der Tierpark wieder öffnen.