BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberpfalz: Regensburg will dreimal so viel impfen

    In Regensburg sollen die Impf-Kapazitäten verdreifacht werden. Das hat Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer bei der Eröffnung einer Außenstelle des Impfzentrums angekündigt. Mehr News aus der Oberpfalz im Ticker:

    Regensburger OB: Taskforce gegen Altstadtsterben

      Die Regensburger Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) will dem Altstadtsterben entgegenwirken. Dafür soll eine Taskforce gegründet werden, sagte sie im Presseclub. Auch ein zweites Impfzentrum soll für Regensburg entstehen.

      Maskenpflicht in Regensburger Altstadt wird gelockert
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weil die Infektionszahlen anhaltend niedrig sind, dürfen sich die Bürger in Regensburg auf erste Änderungen freuen. Die Maskenpflicht in der Innenstadt wird gelockert. Das hat Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) bekannt gegeben.

      Corona-Krise zwingt bayerische Kommunen zum Sparen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen der drastischen Einbußen bei Gewerbe- und Einkommenssteuer müssen Städte und Gemeinden sparen. Den bayerischen Kommunen drohen Einbußen von zwei Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr. Vor allem Bauprojekte stehen zur Diskussion.

      Stadt Regensburg erlässt Böllerverbot an Silvester
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Für große Teile der Regensburger Altstadt gilt in der Silvesternacht ein Feuerwerksverbot. Das hat die Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) verkündet. Bereits 2019 hatte die Stadt ein solches Verbot geprüft.

      Stadt prüft mögliches Verbot der "Querdenken"-Demo in Regensburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach der eskalierten Demo in Leipzig gegen die Corona-Politik, prüft die Stadt Regensburg ein mögliches Verbot der geplanten "Querdenken"-Demo am Samstag. Das sagte Oberbürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer dem BR. Derzeit prüfe die Stadt das Risiko.

      Stadt Regensburg zeigt sich solidarisch mit Kulturbranche
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Regensburg wird die Fassade des Theaters jeden Abend rot angestrahlt. Damit betont die Stadt die Bedeutung der Kulturbranche und schließt sich der Bundesweiten "AlarmStufeRot" Aktion an. Die Regensburger Gastronomen setzen ebenfalls ein Zeichen.

      Neue Spitze für Theater Regensburg

        Der Verwaltungsrat hat entschieden: Neuer Intendant am Theater Regensburg wird Sebastian Ritschel. Der gebürtige Düsseldorfer tritt seinen Posten am 1. September 2022 an. Neuer kaufmännischer Vorstand wird Matthias Schloderer.

        Corona-Ticker Oberpfalz: Leukämielauf findet trotz Corona statt

          Der 22. Regensburger Leukämielauf findet am Sonntag den 4. Oktober virtuell statt. Konkret heißt das laut den Veranstaltern: Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer gibt den virtuellen Startschuss am Sonntag um 11 Uhr.

          Regensburger OB - Stadt würde Moria-Flüchtlinge aufnehmen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Regensburger Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarfischer hat nochmals bekräftigt, Flüchtlinge aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria aufzunehmen. Sie appelliert an das Bundesinnenministerium "in die Gänge zu kommen".