Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weiter belastetes Trinkwasser und Abkochgebot in Gersthofen

    Es bleibt dabei: In Gersthofen muss weiter das Trinkwasser abgekocht werden. Seit über zwei Wochen wird nach der Ursache für die Keime im Trinkwasser gesucht, ohne Erfolg. Auf eine Chlorung will man aber möglichst verzichten.

    Gersthofen: Keimbelastung im Trinkwasser geht offenbar zurück

      Seit vergangener Woche müssen die Gersthofer ihr Trinkwasser abkochen. Grund dafür: bei einer Routinekontrolle wurden coliforme Keime gefunden. Nun geht die Belastung offenbar zurück.

      Belastetes Trinkwasser in Gersthofen: Keime identifiziert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Wassernetz der Stadt Gersthofen ist mit coliformen Keimen belastet. Das ergab laut Stadtverwaltung eine Laboruntersuchung. Seit Mittwoch gilt für Gersthofen mit allen Ortsteilen und für den Gablinger Ortsteil Holzhausen ein Abkochgebot.

      Gersthofen: Stadt ordnet Abkochen des Trinkwassers an
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jetzt auch Gersthofen: Ab sofort muss dort das Trinkwasser abgekocht werden. Der Grund für diese Anordnung der Stadt sind Keime im Leitungswasser. Die Suche nach der Ursache für die Belastung läuft. Es ist nicht der erste Fall in Schwaben.

      Bahnstrecke Augsburg-Donauwörth tagelang voll gesperrt

        Die Bahnstrecke zwischen Augsburg und Donauwörth ist bis Montag vollgesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten bei Gersthofen und Meitingen. Fahrgäste müssen auf Busse umsteigen, im Fernverkehr fallen teils Züge aus.

        "Schuhplattl-Champions League" in Gersthofen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Schuhplattl-Champions League" im schwäbischen Gersthofen: 350 Teilnehmer aus acht bayerischen Gauverbänden haben am Pfingstmontag um den "Bayerischen Löwen" gekämpft. Der Preis ist auch bekannt als "Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten".

        Augsburg: Leiche des vermissten 16-Jährigen im Lech gefunden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der 16-Jährige, der seit Anfang Juni am Lech bei Augsburg vermisst wurde, ist tot. Er hatte versucht, den Lech zu durchschwimmen und war seither verschwunden.

        Fünf Betrunkene bei Augsburg aus dem Verkehr gezogen

          Jede Menge betrunkene Autofahrer wurden an diesem Wochenende von der Polizei an der Weiterfahrt gehindert. Ein Augsburger hatte knapp zwei, ein Mann aus Buchloe über 1,3 Promille Alkohol im Blut. Beide müssen sich jetzt vor Gericht verantworten.

          Gersthofens "gammliger" Bahnhof: Spatenstich für Neubau

            Gersthofens Bahnhof galt einmal als der "gammligste Bahnhof Bayerns". Das baufällige Bahnhofsgebäude wurde längst abgerissen. Jetzt war Spatenstich für das neue, moderne Bahnhofsareal.

            Nach entgleistem Güterzug in Augsburg: Behinderungen dauern an

              Bis Mittwoch müssen Fahrgäste bei der Bahn mit Behinderungen rechnen, weil in Augsburg am Freitag ein Güterzug entgleist war. Mittlerweile gibt es wieder Verbindungen zwischen Augsburg und Treuchtlingen. Richtung Norden rollt auch der Fernverkehr.