BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Pfaffenhofen a.d. Roth: Ein Stimmzettel entscheidet Ratsmehrheit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist ein einzelner Stimmzettel, der jetzt die politische Mehrheit verändert: Nach einer Gerichtsentscheidung hat die Kommunalwahl in Pfaffenhofen an der Roth ein anderes Ergebnis – und die Freien Wähler bekommen nachträglich einen Sitz mehr.

Rainer Koch: "Fußball zum Laufen bringen - und zwar bald!"
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Fußball hat in diesen Tagen eine Vorbildfunktion, wir wollen ihn zum Laufen bringen", appelliert Rainer Koch, der Präsident des Bayerischen Fußballverbandes (BFV). Notfalls per Gerichtsentscheid, aber lieber einvernehmlich. Hauptsache aber: schnell.

Erstes Freitagsgebet in der Hagia Sophia
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach mehr als 80 Jahren gibt es heute zum ersten Mal wieder ein Freitagsgebet in der Hagia Sophia in Istanbul. Ein Gericht hatte den Weg dafür frei gemacht. Dass das erste Gebet an einem 24. Juli stattfindet, scheint kein Zufall.

Tourismus vs. Naturschutz: Kanuverbot auf dem Schwarzen Regen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf dem Schwarzen Regen im Bayerischen Wald dürfen in Zukunft laut Gerichtsentscheid keine gewerblichen Kanufahrten mehr angeboten werden. Der Bezirksfischereiverein Viechtach (Lkr. Regen) feiert die Entscheidung als Erfolg.

Darf ein Polizist tätowiert sein? Grundsatzurteil erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Polizist aus Bayern möchte sich ein Motiv auf den Unterarm tätowieren lassen. Sein Dienstherr, die bayerische Polizei, lehnt das ab. Seit Jahren streiten beide vor Gericht. Heute wird eine Entscheidung vor dem Bundesverwaltungsgericht erwartet.

Kanuverleiher gegen Fischereivereine: Erste Gerichtsentscheidung

    Es ist eine erste kleine Entscheidung im großen Streit zwischen Fischereivereinen und Kanuverleihern im Bayerischen Wald. Das Verwaltungsgericht Regensburg hat eine erste Klage der Fischereivereine abgelehnt.

    Cannes hebt Burkini-Verbot auf

      Die Filmstadt Cannes hat nach einer Gerichtsentscheidung ihr umstrittenes Burkini-Verbot zurückgezogen. Der städtische Erlass, der ursprünglich bis Monatsende laufen sollte, sei nicht mehr gültig. Widerspruch werde nicht eingelegt, hieß es.

      100 Sekunden Rundschau: Ex-Bin-Laden-Leibwächter soll zurück
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zehntausende demonstrieren in London gegen US-Präsident Trump +++ Ex-Bin-Laden-Leibwächter soll zurück +++ Heil legt Rentenpaket vor +++ Gewaltbereitschaft gegen Polizisten weiter hoch +++ Trauer um Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger

      Puigdemont nach Gerichtsentscheid: "Wir kämpfen bis zum Ende"

        Nach dem deutschen Gerichtsentscheid zu einer Auslieferung an Spanien hat sich der katalanische Ex-Regionalpräsident Carles Puigdemont kämpferisch gezeigt. "Wir kämpfen bis zum Ende", erklärte Puigdemont im Kurzbotschaftendienst Twitter.

        Josefa Schmid will Verfassungsbeschwerde prüfen

          Die ehemalige Interimsleiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Josef Schmid, will die Gerichtsentscheidung gegen ihre Versetzungsklage nicht hinnehmen. Sie prüft eine Verfassungsbeschwerde.