BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schulze hält Fördergeld für Regenwald in Brasilien zurück

    Das Bundesumweltministerium zahlt vorerst weiterhin kein Geld für das brasilianische Amazonas-Gebiet. Begründung: Es fehle die gemeinsame Grundlage, wie der Schutz des zunehmend bedrohten Regenwalds gewährleistet werden kann.

    Kabinettsumbildung: CSU-Minister Müller widerspricht Söder

      In der Debatte über eine Umbildung des Bundeskabinetts stellt sich Entwicklungsminister Müller gegen seinen Parteichef: Er halte Söders Forderung "für nicht angebracht", sagte der CSU-Politiker. Und auch in der K-Frage weicht er von Söders Linie ab.

      Müller: Kaffeesteuer bei Fair-Produkten abschaffen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hat sich für die Abschaffung der Kaffeesteuer bei fair angebauten und verarbeiteten Produkten ausgesprochen. Bei den Kaffeebauern komme zu wenig Geld an, sagte Müller bei seiner Äthiopien-Reise.

      Nationalmannschaft: Serge Gnabry wie einst Gerd Müller
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Serge Gnabry blieb auch nach seinem Dreierpack gegen Nordirland auf dem Boden. Dabei wandelt der Bayern-Angreifer mit 13 Treffern in 13 Länderspielen inzwischen sogar auf Gerd Müllers Spuren.

      Gerd Müller - der "Bomber" der Nation
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Mann, eine Drehung, ein Tor: Gerd Müller war ein Phänomen. Der "Bomber der Nation" ist als Fußballer einmalig und unerreicht. Doch um den Stürmer ist es still geworden. Er ist an Alzheimer erkrankt. Jetzt feierte er seinen 74. Geburtstag.

      Gerd Müller, der FC Bayern und das große Geld
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein Mann, eine Drehung, ein Tor: Gerd Müller war ein Phänomen. Jetzt ist ein Buch erschienen, das die Vita des "Fußball-Weltwunders" beleuchtet - und dubiose Aspekte ins Rampenlicht befördert. Autor ist der Historiker Hans Woller.

      Nachhaltige Textilien? Fünf Antworten zum "Grünen Knopf"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nachhaltigkeit von Bangladesch bis Berlin – das ist das erklärte Ziel von Entwicklungsminister Müller (CSU): Der "Grüne Knopf" soll künftig fair produzierte Textilien kennzeichnen. Doch das neue Siegel wirft auch Fragen auf, die wir hier beantworten.

      Grüner Knopf als Textilsiegel kommt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schon in der vergangenen Legislaturperiode hatte Entwicklungsminister Müller ein staatliches Gütesiegel für fair produzierte Kleidung angekündigt. Heute hat er das Siegel "Grüner Knopf" für sozial und ökologisch nachhaltige Textilien vorgestellt.

      Textilsiegel: Müller sieht im "Grünen Knopf" Vorbildcharakter

        Fair produzierte Kleidung sofort erkennen - das ist der Sinn des neuen Siegels "Grüner Knopf". Entwicklungsminister Müller (CSU) will das staatliche Textil-Label am Montag vorstellen, er verspricht sich viel davon. Doch es gibt schon heftige Kritik.

        Kapitänin Rackete: Unterstützung auf breiter Front
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die deutsche Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete erhält Unterstützung von vielen Seiten. Bundesentwicklungsminister Müller hat die EU aufgefordert, sich für Rackete einzusetzen, und bei Spendenaktionen sind mehr als eine Million Euro zusammengekommen.