Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tour de France: Neue Spannung nach der Königsetappe
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Königsetappe der Tour de France sorgt für neue Spannung im Klassement: Der Franzose Julian Alaphilippe verteidigte zwar die Führung. Ärgster Verfolger ist aber jetzt der Kolumbianer Egan Bernal. Dessen Landsmann Nairo Quintana gewann die Etappe.

Alaphilippe baut Tour-de-France-Führung aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der französische Gesamtführende Julian Alaphilippe hat sich auf der 14. Etappe der Tour de France weiter vom zweitplatzierten Vorjahressieger Geraint Thomas abgesetzt. Emanuel Buchmann wurde auf der Bergetappe hinauf zum Tourmalet starker Vierter.

Niederländer Groenewegen gewinnt 7. Etappe der Tour de France
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Niederländer Dylan Groenewegen hat die mit 230 Kilometern längste Etappe der diesjährigen Tour de France gewonnen. Der Italiener Giulio Ciccone verteidigte das Gelbe Trikot des Spitzenreiters, die deutschen Starter waren erneut chancenlos.

Sonntag, 29. Juli: Das war der Tag

    Münchner Flughafen kehrt langsam zur Normalität zurück +++ ICE muss bei Aschaffenburg gestoppt werden +++ Volkacher stimmen gegen neues Hotel +++ Winterkorns Anwalt prüft Schritte gegen Staatsanwaltschaft +++ Thomas gewinnt Tour de France

    Schlagzeilen BR24/20

      Flugverkehr in München normalisiert sich +++ Politiker reagieren zurückhaltend auf Erdogan-Besuch +++ Geraint Thomas gewinnt die Tour der France +++ Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Steuerhinterziehung gegen Winterkorn +++ Hamilton siegt in Ungarn

      Degenkolb Zweiter in Paris, Thomas bleibt in Gelb
      • Artikel mit Video-Inhalten

      John Degenkolb aus Gera bleibt der Lichtblick für die deutschen Teilnehmer an der Tour de France. Bei der Schlussetappe wurde er Zweiter. Gesamtsieger Geraint Thomas holte für das dominierende britische Team Sky den sechsten Erfolg in sieben Jahren.

      Thomas gewinnt die Tour de France

        Der Brite Geraint Thomas ist erstmals Gesamtsieger der Tour de France. Er verwies den Niederländer Tom Dumoulin und den Titelverteidiger Christopher Froome auf die Plätze zwei und drei. In Paris kam der Norweger Alexander Kristoff als Erster an.

        Samstag, 28. Juli: Das war der Tag

          Chaos am Münchner Flughafen nach Sicherheitspanne +++ CSU-Landesleitung kritisiert "Union der Mitte" +++ Spahn will Kliniken Zahl der Pflegekräfte vorschreiben +++ Fliegerbombe in Augsburg gefunden +++ Thomas steht vor Sieg bei Tour de France

          Thomas vor Tour-Sieg, Dumoulin gewinnt das Zeitfahren
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Brite Geraint Thomas steht unmittelbar vor dem ersten Gesamtsieg bei der Tour de France. Der 32-Jährige verteidigte das Gelbe Trikot mit Platz drei auf der vorletzten Etappe. Den Tagessieg im Zeitfahren sicherte sich Weltmeister Tom Dumoulin.