Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kuriose Spende: Frau zahlt ihre Pro-Kopf-Verschuldung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rätselraten in Markt Wald im Unterallgäu. Auf das Konto der Gemeinde werden 1.265 Euro gutgeschrieben – und keiner weiß, wofür. Der Verwendungszweck "PKVSD" sorgt bei einer Rathausmitarbeiterin schließlich für einen Geistesblitz.

Eschensterben: Baumfällungen per Hubschrauber in Ismaning
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wer heute in Ismaning in den Himmel blickt, könnte ein ungewöhnliches Bild sehen: Einen Hubschrauber, der einen Baum unter sich trägt. Denn in der Gemeinde müssen Eschen gefällt werden - mithilfe eines Hubschraubers.

Bayern will jüdische Einrichtungen stärker schützen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Terroranschlag in Halle mit zwei Toten hat die Staatsregierung über die Konsequenzen beraten. Jüdische Gemeinden sollen mehr Geld für Schutzmaßnahmen erhalten. Auch den Kampf gegen Rechtsextremismus will die Staatsregierung verstärken.

Postfilialen in kleinen Orten droht das Aus
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Immer mehr Poststellen müssen schließen – auch im schwäbischen Obergriesbach gibt es jetzt keine Filiale mehr. Die Gemeinde erreicht die notwendige Mindest-Einwohnerzahl nicht mehr. Auch andere bayerische Orte könnten davon betroffen sein.

Bürger demonstrieren gegen Overtourism am Walchensee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Bewohner der Gemeinde Walchensee fordern Konzepte gegen den starken Straßenverkehr und den Massentourismus in der Gegend. Um diesen Forderungen Nachdruck zu verleihen, haben am Sonntag etwa 150 Menschen demonstriert.

Nach verheerendem Brand in Thurnau: Gemeinde leistet große Hilfe

    Bei einem Großfeuer in Thurnau im Landkreis Kulmbach hat eine Familie ihr Zuhause und ihren Hof verloren. Nun packt das gesamte Dorf an, um der Familie wieder auf die Beine zu helfen. Der Vater liegt weiterhin schwer verletzt im Krankenhaus.

    "Wir sind bunt": Lichterkette um Straubinger Synagoge
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle hat das Straubinger Bündnis "Wir sind bunt" zu einer Aktion gegen Antisemitismus aufgerufen: Rund um die Synagoge in der Wittelsbacher Straße bildeten Straubinger eine Lichterkette.

    Demo gegen Massentourismus und Verkehr in Walchensee

      Stress, Lärm und Abgase: Dagegen sollen die Bewohner der Gemeinde Walchensee am Sonntag demonstrieren. Eine Initiativgruppe hat dazu aufgerufen. Sie fordert Konzepte gegen den starken Straßenverkehr und den Massentourismus.

      Lichterkette vor Würzburger Gemeindezentrum Shalom Europa
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Würzburg hatte die katholische und evangelische Kirche die Menschen am Abend zum jüdischen Gemeinde- und Kulturzentrum Shalom Europa gebeten. Rund 150 Menschen kamen und nahmen mit einer Lichterkette das Zentrum symbolisch in Schutz.

      Rund 150 Menschen bilden Lichterkette in Würzburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Würzburg haben heute Abend rund 150 Menschen eine Lichterkette gebildet. Die evangelische und die katholische Kirche hatten dazu aufgerufen, nach dem Terroranschlag von Halle ein Zeichen der Solidarität mit der jüdischen Gesellschaft zu setzten.