BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Deutsche essen etwas gesünder, werden aber immer dicker

    Mehr Gemüse, aber weniger Obst; mehr Mineralwasser und weniger Alkohol: Die Deutschen ernähren sich etwas gesünder, sagt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) in ihrem aktuellen 14. Ernährungsbericht. Aber das reicht den Experten nicht.

    Gesund, frisch, mit mehr Genuss: Corona verändert Essverhalten

      Viele Bayern essen anders seit Corona: Gesünder und frischer. Sie kaufen regionale Produkte. Das hat das Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK festgestellt. Zahlen des statistischen Landesamtes bestätigen den Trend. Warum ist das so?

      Regionalwert-AG Oberfranken in Bayreuth gegründet - Grüne Aktien

        Zur Förderung ökologisch erzeugter Lebensmittel ist in Bayreuth die Regionalwert-AG Oberfranken gegründet worden. Gesellschafter der grünen Aktiengesellschaft sind 18 "Idealisten, die nicht auf die Agrarwende warten wollen."

        Botanischer Garten in Augsburg baut Gemüse für die "Tafel" an
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gemüse statt Zierblumen: Auszubildende im Botanischen Garten in Augsburg bauen Gemüse an, um der Augsburger Tafel unter die Arme zu greifen. Die bekommt seit dem Beginn der Corona-Pandemie nämlich weniger Frischgemüse gespendet.

        #BR24Zeitreise: Jetzt ist Schwammerl-Saison
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Pilzpreise sorgen im August 1979 für Fassungslosigkeit auf dem Münchner Viktualienmarkt: 48 DM pro Kilo für das frühere Arme-Leute-Essen. Da will mancher glatt den Staatsanwalt auf den Plan rufen.

        #BR24Zeitreise: Rettichdorf Weichs
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Weichser Rettich oder besser der Weichser Radi ist berühmt unter den Rettichfreunden. Im Schwemmland der Donau nahe Regensburg gedeiht er besonders gut.

        Mamming: Nur noch zwei Corona-Fälle in Konservenfabrik
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Landkreis Dingolfing-Landau ist kein roter Punkt mehr auf der Deutschlandkarte des Robert-Koch-Instituts: Bei der letzten Reihentestung in der Mamminger Konservenfabrik wurden nur noch zwei Corona-Fälle entdeckt. 218 Personen waren negativ.

        Nach Betriebsschließung in Mamming: Bohnen-Bauern schlagen Alarm

          Nach der corona-bedingten Betriebsschließung der Konservenfabrik in Mamming schlagen die Bohnen-Bauern in der Region Alarm: Sie befürchten Einbußen, weil ihre Ernte nur bedingt verarbeitet werden kann und deswegen teilweise vernichtet werden muss.

          Trockenheit und Hitze: So kommt der Garten gut durch den Sommer
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Sommer in Unterfranken sind in der Regel besonders warm und trocken. Marianne Scheu-Helgert, die Leiterin der bayerischen Gartenakademie in Veitshöchheim, gibt Gartenbesitzern Tipps, wie sie ihre Gärten gut durch die heiße Zeit bringen.

          Spezialitäten: "Brunzrubn", derb und lecker
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Name des Gerichts lässt nicht auf feine Küche schließen: "Brunzrubn". Doch die Spezialität aus weißen Rüben ist eine kulinarische Besonderheit im Herbst. Den Eintopf kennen nur wenige Orte in Franken.