Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Drei Jahre nach der Flucht aus Syrien zum Abitur
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit drei Jahren lebt Boshran Ottoman in Deutschland. Nun hat sie ihr Abitur geschafft und beginnt ein Studium in Erlangen. Boshran kommt aus Syrien und besuchte die Theodosius-Florentini-Schule in Gemünden. Ihre Botschaft: Integration kann gelingen.

Gemünden: Weitere Untersuchung der ehemaligen Mülldeponie nötig

    In Gemünden soll eine alte, überbaute Hausmülldeponie noch weiter auf Altlasten untersucht werden. Dafür hat der Stadtrat nun 18.000 Euro freigegeben. Es werden nun weitere Grundwassermessstellen eingerichtet.

    Benefiz-Mountainbike-Tour: 50 Jahre Friedrich-List-Gymnasium

      Das 50-jährige Bestehen des Friedrich-List-Gymnasium in Gemünden (Lkr. Main-Spessart) wird mit einer großen Benefiz-Mountainbike-Tour gefeiert. Unter dem Motto "50 Kilometer für 50 Jahre" wird der Erlös an Schulprojekte in Afrika gespendet.

      Ex-Landtagsabgeordneter Felbinger wechselt die Fronten

        Der Ex-Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Günther Felbinger ist im Stadtrat von Gemünden einer neuen Gruppierung beigetreten. Felbinger ist nun Mitglied der "Freien Wählergemeinschaft".

        Letzte Fahrradtour mit Main-Spessarts Landrat Thomas Schiebel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        "Einmal Gemünden und zurück", heißt es im Landkreis Main-Spessart. Über 450 Radler sind auf dem Weg durch die Region. Die vom Landratsamt organisierte Tour gibt es bereits seit 28 Jahren. Zum letzten Mal führt sie nun Landrat Thomas Schiebel an.

        Knapp 25.000 Besucher kamen zu den Scherenburgfestspielen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach sechs Wochen sind die Scherenburgfestspiele zu Ende gegangen. Knapp 25.000 Besucher kamen in diesem Jahr nach Gemünden. Das waren mehr als im letzten Jahr – für die Veranstalter ein Erfolg.

        Erschließung der "Strecke 46": Gemünden und Karsbach mit dabei

          Gemünden und Karsbach beteiligen sich mit insgesamt rund 29.000 Euro an der touristischen Erschließung der sogenannten "Strecke 46". Dabei handelt es sich um die Überreste einer nie fertig gestellten Autobahn aus Kriegszeiten.

          Schafherde auf der Straße: Polizisten werden zu Hirten
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Eine Schafherde hat gestern Abend die Polizei Gemünden beschäftigt. Die Tiere waren von ihrer Weide ausgebüxt und auf eine Straße gerannt. Ein Autofahrer rief die Polizei und gemeinsam gelang es, die rund 50 Tiere wieder auf die Weide zu treiben.

          Scherenburgfestspiele starten mit Zeitreise in die 1970er-Jahre
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Gemünden beginnen heute die diesjährigen Scherenburgfestspiele. Besucher dürfen sich auf insgesamt 50 Vorstellungen freuen. Zum Auftakt gibt es die Schlagerrevue "Und es war Sommer" zu sehen.

          Gemünden: Gedenkstein erinnert an Johann Michael Herberich
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Gemünden ist ein Gedenkstein für Johann Michael Herberich, den Gründer der ersten Behinderteneinrichtung in Unterfranken, enthüllt worden. Herberich eröffnete 1882 das St. Josefshaus als Einrichtung für Kinder mit einer geistigen Behinderung.