BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerwald: Einheimischer rettet Urlaubskasse einer Touristin

    Ein ehrlicher Finder aus der Gemeinde Lindberg im Kreis Regen hat einer Touristin den Urlaub gerettet: Der 58-Jährige hatte ihre prall gefüllte Geldbörse gefunden und abgegeben. Die Frau bedankte sich laut Polizei mit einem "üppigen" Finderlohn.

    Diskussion über "Coronabonds": Muss Europa jetzt zusammenstehen?

      Die Solidarität steht in Europa gerade auf dem Spiel: Jetzt, wo es ums wirtschaftliche Überleben geht, scheint jedes Land vor allem an den eigenen Geldbeutel zu denken. Ist das angemessen in in einer solchen Krise? Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5.

      Super-Nase: Polizeihund überführt Dieb in Eichenau
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Eichenau stahl ein Mann den Geldbeutel einer Kellnerin, nahm das Geld heraus, versteckte es und legte das Portemonnaie wieder zurück. Die Polizei suchte vergebens nach den Scheinen. Polizeihündin "Bazanka" erschnüffelte schließlich das Versteck.

      Aschermittwochs-Brauch in Töpen: Narren waschen Geldbeutel
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn während der Faschingszeit der Geldbeutel leer geworden ist, können die Narren im oberfränkischen Töpen bei Hof auf einen Brauch zurückgreifen: Das Geldbeutel-Waschen im Bach. So soll wieder Geld ins Portemonnaie gespült werden.

      #fragBR24💡 Werden 1- und 2-Cent-Münzen abgeschafft?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ist Ihr Geldbeutel auch oft zu voll mit Kleingeld? Das könnte bald vorbei sein. Die EU prüft gerade, ob an den Kassen lieber gerundet werden soll. 1- und 2-Cent-Stücke würden dann obsolet werden. Das Ende des Kleingelds?

      Weihnachtsgeschenke: Fünf Ideen, die nichts kosten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es muss nicht immer der teure Schmuck oder die Konzertkarte sein: Auch kostenlose Geschenke können zu Weihnachten große Freude bereiten. Fünf Tipps, die den Geldbeutel schonen – und nachhaltig sind.

      Überfall: Nach Firmenfeier in Unterhosen und ohne Geld

        Ein 30-jähriger Mann ist in München nach einer Firmenfeier von einem Unbekannten angegriffen worden, mit der Folge, dass er bewusstlos wurde. Als er wieder aufwachte, trug er nur noch Unterhose und Socken, sein Geldbeutel und sein Handy waren weg.

        Frau findet Geldbeutel - Besitzer bekommt Anzeige

          Das ist wirklich dumm gelaufen: In Neustadt bei Coburg hat eine Frau einen Geldbeutel auf der Straße gefunden und ihn bei der Polizei abgegeben. Dem Besitzer droht nun Ärger.

          Stepper in der U-Bahn: MVG sucht nach vergesslichem Fitness-Fan

            Was die Leute nicht alles in öffentlichen Verkehrsmitteln liegen lassen: Geldbeutel, Sonnenbrillen, Stepper - ja, sogar Stepper. Ein solch große Fitnessgerät ist jetzt in einer Münchner U-Bahn herrenlos gefunden worden.

            Tourismus im Allgäu: "Die Grenze ist erreicht"
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der Tourismus ist für das Allgäu Fluch und Segen zugleich. Einerseits füllt er die Geldbeutel, andererseits sind Staus, teure Mieten und Umweltzerstörung die Folge. Nun zeigt eine Umfrage der Hochschule Kempten: Die Grenze ist für viele erreicht.