BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Geldautomatensprengung in Kemmern: Polizei sucht nach Zeugen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Unbekannte haben im Landkreis Bamberg einen Geldautomaten gesprengt und einen Schaden von mehr als 150.000 Euro angerichtet. Die mutmaßlichen Täter sollen in Richtung Autobahn geflüchtet sein. Teile des Tresors sind nun in Kutzenberg gefunden worden.

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Goldbach

  • Artikel mit Video-Inhalten

Unbekannte haben in Goldbach im Landkreis Aschaffenburg einen Geldautomaten gesprengt. Wie die Polizei mitteilt, konnten die Täter mit den Geldkassetten fliehen, bevor die Einsatzkräfte eingetroffen waren.

Taufkirchen: Geldautomat gesprengt – keine Beute

    Sie hatten es auf die Kassetten in einem Geldautomaten der Postbank Filiale in Taufkirchen abgesehen. In der vergangenen Nacht haben drei Männer einen Automaten gesprengt. Anschließend flüchteten sie jedoch ohne Beute. Die Fahndung läuft.

    Geldautomat in Schwarzenfeld gesprengt – Täter auf der Flucht

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zwei maskierte Männer sollen am frühen Morgen in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf einen Geldautomaten gesprengt haben. Die Täter befinden immer noch auf der Flucht, allerdings ohne Beute.

    Kreissparkassen München/Starnberg/Ebersberg schließen Filialen

      Keine Mitarbeiter mehr zu Beratung, nur noch Geldautomaten: Das erwartet die Kunden der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg in Zukunft an zwölf Standorten – von Aying bis Seeshaupt. Ihnen bleiben dann nur noch die Online-Angebote ihrer Bank.

      Rauchbombe in Münchner Bank: viel Nebel - keine Verletzten

        Bei Installationen in einem Raum mit Geldautomaten haben Arbeiter in München versehentlich eine Rauchbombe gezündet. Der Theaternebel zog in eine Klinik und löste dort einen Feueralarm aus. Verletzt wurde jedoch niemand.

        Geldautomat in Schweinfurt gesprengt – Polizei sucht Zeugen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In einer Bankfiliale in Schweinfurt haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Geldautomaten gesprengt. Der oder die Täter konnten anschließend unerkannt flüchten. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

        Unbekannte sprengen Geldautomaten in Hiltpoltstein

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mitten in der Nacht sprengen Unbekannte in Hiltpoltstein einen Geldautomaten und erbeuten Bargeld im fünfstelligem Bereich. Den Sachschaden an dem Automaten und der Bankfiliale schätzt die Polizei auf 200.000 Euro.

        Geldautomat gesprengt: Geldscheine flogen über Marktplatz

          Unbekannte haben in der Nacht einen Geldautomat in Dombühl bei Ansbach gesprengt. Bei der Sprengung flogen mehrere Geldscheine über den Marktplatz. Trotz Großfahndung mit Hubschrauber konnten die Täter unerkannt flüchten.

          Herrmann: Organisiertes Verbrechen eine große Bedrohung

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wirtschaftskriminalität, Rauschgift und gesprengte Geldautomaten: Sobald es sich finanziell lohnt, haben kriminelle Gruppen ihre Finger im Spiel. Innenminister Herrmann warnt vor dieser Bedrohung gemeinsam mit Justizminister Eisenreich.