Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Empört Euch: "Pariser Leben" als Österreich-Satire in Bad Ischl
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seitenhiebe auf rechte Politiker, Auftritte der französischen Gelbwesten und eine sehr österreichische Jodel-Einlage: Jacques Offenbachs Operette wird in Bad Ischl zu einer scharf gewürzten Satire auf der Höhe der Zeit - dafür gab es viel Beifall.

Seit 36 Jahren: "Yellow Man" in Aleppo
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit 36 Jahren trägt Abu Zakkour nur gelbe Kleidung. Sein Ziel: Den Menschen durch sein Erscheinungsbild Freude bringen. Auf Aleppos Straßen ist er mittlerweile Kult.

Vorbild Rezo: Auch in Frankreich sorgt YouTuber für Wirbel

    Der französische YouTuber Hugo Travers führte ein Interview mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Im Gegensatz zu dem deutschen Rezo erntete er jedoch einen Shitstorm. Die Gelbwesten werfen ihm Propaganda und Werbung für den Präsidenten vor.

    Fluglotsenstreik in Frankreich hat auch Auswirkungen auf Bayern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Frankreich haben die Gewerkschaften heute zu einem landesweiten Streik aufgerufen. Sie demonstrieren damit gegen die geplante Streichung von rund 120.000 Arbeitsplätzen im öffentlichen Dienst. An dem Ausstand beteiligen sich auch die Fluglotsen.

    Erster Mai in Paris: Mit Tränengas gegen Randalierer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zerstörte Autos, Festnahmen, Verletzte: In Paris hat es am Tag der Arbeit Ausschreitungen gegeben. Randalierer mischten sich unter die Gelbwesten, die sich den Mai-Kundgebungen angeschlossen hatten.

    Der Film "Streik" nimmt die Gelbwesten-Proteste vorweg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Film, der die Wut der Gelbwesten erfahrbar macht – obwohl er vor den Protesten in Frankreich gedreht wurde: Stéphane Brizé zeigt in "Streik" den Arbeitskampf aus Sicht der Angestellten einer Zulieferer-Firma – und die Untätigkeit der Politik.

    Reformen vorgestellt: Macron entdeckt die Geduld
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Frankreichs Präsident Emmanuel Macron signalisiert den Unzufriedenen, er habe verstanden. In Paris stellte er Reformen vor, die die Wut im Land mindern sollen. Mit weniger Tempo und mehr Gerechtigkeit.

    Nach "Gelbwesten"-Protesten: Macron verspricht Steuersenkungen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Frankreichs Präsident Macron zieht Konsequenzen aus den "Gelbwesten"-Protesten. In einer Rede kündigte er Steuersenkungen für die Mittelschicht an. An seinem Reformkurs will er aber festhalten.

    Neue Gewalt bei "Gelbwesten"-Protesten

      Auch bei der 22. Demonstration der "Gelbwesten" in Frankreich ist es zu Gewalt gekommen. In Toulouse gab es Zusammenstöße mit der Polizei. Präsident Macron will bald erklären, wie er auf die Kritik an seiner Politik reagieren will.

      Frankreichs Regierung gesteht Fehler ein

        Regierungschef Philippe räumt nach den massiven Zusammenstößen in Paris Versäumnisse ein. Es habe "Dysfunktionen" gegeben. Heute will er Präsident Macron Verbesserungsvorschläge vorlegen.