BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

s.Oliver Würzburg rechnet mit 650 Zuschauern zum Saisonstart

    Über 3.000 Besucher passen bei Heimspielen von s.Oliver Würzburg in die Halle. Doch in Zeiten von Corona ist das nicht möglich. Die Verantwortlichen arbeiten deshalb an einem Konzept für den Saisonstart – und rechnen mit 650 Zuschauern.

    IOC vor Vollversammlung: Bach will keine Geisterspiele in Tokio

      Das IOC steckt vor seiner ersten virtuellen Vollversammlung in einem Dilemma: Angesichts der Corona-Pandemie sind auch für die ins Jahr 2021 verschobenen Olympischen Spiele in Tokio in Gefahr. Präsident Thomas Bach will auf keinen Fall Geisterspiele.

      Jahn-Fans spendieren mehr als 11.000 Tickets für Corona-Helfer

        Nach den Geisterspielen in der Zweiten Bundesliga haben viele Fans des SSV Jahn Regensburg ihre Dauerkarten in "Heldentickets" umgewandelt. In der nächsten Saison dürfen jetzt mehr als 11.000 Helfer in der Corona-Krise gratis zu einem Jahn-Heimspiel.

        Anfeuern mit Maske? DFL-Konzept für Ende der Geisterspiele
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wenn die Fußball-Bundesliga nach der Sommerpause in die Saison 2020/21 startet, könnten auch Fans wieder im Stadion mit dabei sein. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat bereits konkrete Überlegungen in diese Richtung. Diverse Szenarien sind denkbar.

        Die Frage der Woche: Geisterspiele - die richtige Entscheidung?

          Fußball ohne Zuschauer - geht das? Ende April sahen viele Hörer von "Heute im Stadion" die geplanten Geisterspiele mehrheitlich kritisch. Am Ende der Saison hat sich die Meinung gedreht: 80 Prozent unserer Facebook-User sagen: "Ja, es war richtig."

          FC-Bayern-Fanclubs freuen sich auf mögliche Meisterschaft

            Der FC Bayern München kann heute Abend in Bremen seinen 30. Meistertitel perfekt machen. Die Fanclubs in der Oberpfalz bedauern, dass sie das Spiel nicht gemeinsam anschauen können. Sie appellieren an ihre Mitglieder: "Versammelt euch nicht!"

            "Scheiß Geisterspiel": Niederlechner hört beim Elfer zu viel

              Beim 1:1 zwischen Augsburg und Köln vergab Florian Niederlechner einen Elfmeter. Und das nur, weil es im Stadion so leise ist. Ein Zuruf brachte ihn völlig aus dem Konzept. Jetzt fühlt er sich "als Depp".

              3. Liga: Würzburger Kickers kassieren Heimpleite
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Würzburger Kickers haben den Sprung in die Spitzengruppe der 3. Fußball-Liga verpasst. Gegen den abstiegsbedrohten 1. FC Magdeburg verlor das Team von Michael Schiele sein erstes Geisterspiel am Dallenberg mit 0:1 (0:1).

              3. Liga: Unterhaching nach 2:0 in Großaspach auf Platz zwei
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die SpVgg Unterhaching hat sich in ihrem ersten Geisterspiel durch einen 2:0-Sieg in Großaspach auf Platz zwei der 3. Liga geschossen. Die Treffer gelangen kurz vor und nach der Halbzeitpause.

              Würzburger Kickers klettern durch Sieg in Meppen auf Platz sechs
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Perfekter Neustart in die Drittligasaison für die Würzburger Kickers: Die Unterfranken gewannen ihr "Geisterspiel" beim SV Meppen 3:1. Die Kickers springen von Tabellenplatz zehn auf sechs und sind punktgleich mit Mannheim auf Aufstiegsplatz drei.