BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tiefgefrorene Affen und Ziegen: Razzia bei privatem Tierhalter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände in Pocking (Lkr. Passau) haben Beamte eine Vielzahl von Tierkadavern gefunden, aber auch lebende Tiere, die nicht artgerecht gehalten wurden. Möglicherweise wird ein Tierhalteverbot ausgesprochen.

Mit Wumms in die Armut? Solo-Selbständige in der Corona-Krise

    Viele Solo-Selbständige in Bayern kämpfen während der Corona-Krise ums Überleben - ihr Verdienst ist teilweise komplett eingebrochen. Manche haben trotz des vereinfachten Antragsverfahrens nicht einmal Anspruch auf Grundsicherung, also Hartz IV.

    Eishockey: Augsburger Panther verlängern mit Drew LeBlanc

      Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit ihrem Topcenter Drew LeBlanc um zwei Jahre verlängert. Der 31-Jährige erklärte sich angesichts der Coronakrise bereit, auf Teile seines Gehalts zu verzichten.

      Glasformenhersteller Zitzmann aus Tettau meldet Insolvenz an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Unternehmen Zitzmann aus Tettau im Landkreis Kronach hat beim Amtsgericht Coburg einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Das Gehalt für die Mitarbeiter sei kurzfristig gesichert.

      Bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege gefordert

        Es gab Applaus und Boni in der Anfangszeit der Corona-Krise für Beschäftigte in der Pflege. Geblieben, so sehen es die Betroffenen, ist nicht viel. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe fordert deshalb mehr Personal und angemessene Gehälter.

        Bundesrat entscheidet über Kastenstandhaltung für Muttersauen

          Über viele Wochen werden Muttersauen bisher in engen Käfigen gehalten, sogenannten Kastenständen. Bereits 2015 bestätigte ein Gericht, dass das gegen das Tierschutzgesetz verstößt. Heute will der Bundesrat mehr Freiheit für Sauen auf den Weg bringen.

          Karstadt: Gewerkschafter hoffen auf Fortbestand in Nürnberg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Fassungslosigkeit bei den Karstadt-Beschäftigen ist groß, nachdem bekannt wurde, dass zwei Filialen in Nürnberg schließen werden. Die Gewerkschaft Verdi sieht Chancen, dass die Häuser in Nürnberg gehalten werden können.

          Plädoyers im Geiselhöringer Wahlfälschungs-Prozess
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Am Landgericht Regensburg wurden die Plädoyers im Geiselhöringer Wahlfälschungsprozess gehalten. Der Angeklagte soll die Wahl zu Gunsten seiner Frau und anderer CSU-Kandidaten manipuliert haben. Die Staatsanwältin fordert eine Geldstrafe.

          Unwetter in Mittelfranken: Feuerwehr im Dauereinsatz

            Starkregen und Gewitter haben in der Nacht zum Sonntag die Einsatzkräfte in Mittelfranken auf Trab gehalten. Über 100 Mal musste allein die Feuerwehr Nürnberg ausrücken

            Transporter mit 400.000 Gesichtsmasken bei Wertheim gestohlen

              Bei Wertheim haben Unbekannte aus einem abgestellten Transporter 400.000 Gesichtsmasken gestohlen. Der Fahrer hatte an einem Autohof an der A3 bei Wertheim-Bettingen gehalten. Als er nach der Pause zurückkam, war der Transporter verschwunden.