Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bericht zur Deutschen Einheit: Osten holt auf

    Laut Jahresbericht der Bundesregierung zur Deutschen Einheit holt der Osten in Sachen Wirtschaftskraft deutlich auf: Medienberichten zufolge dokumentiert er, dass in Ostdeutschland Löhne und Gehälter 85 Prozent des Westniveaus erreicht haben.

    Kampf um "Hui-Buh": Streit um Zwergziege vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wo ist der Ziegenbock "Hui-Buh" am besten aufgehoben? Das muss das Verwaltungsgericht München entscheiden. Das Landratsamt München hat das Tier der Besitzerfamilie weggenommen, weil die ihn ohne Artgenossen gehalten hat. Doch das hatte Gründe.

    Lahm spendet EM-Botschafter-Gehalt für Nachwuchstrainer

      Philipp Lahm will sein Gehalt als Botschafter der Stadt München für die Fußball-EM 2020 spenden. Das kündigte der 113-malige Nationalspieler im Münchner Rathaus an, wo er einen Vertrag als Botschafter der Stadt für die Fußball-EM 2020 unterzeichnete.

      Plädoyers im Fall Sophia Lösche: Mord oder Totschlag?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Prozess um die getötete Sophia Lösche wurden heute am Landgericht Bayreuth die Plädoyers gehalten. Die Staatsanwaltschaft sowie die Familie von Sophia fordern eine lebenslängliche Haftstrafe wegen Mordes. Die Verteidigung plädiert auf Totschlag.

      Ladendieb in Amberg zündet Holzhütte an

        Ein 37 Jahre alter Mann hat Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr aus Amberg auf Trab gehalten. Zuerst wurde er nach einem Ladendiebstahl geschnappt, später soll er noch eine Holzhütte angezündet haben. Ihn erwarten jetzt gleich mehrere Anzeigen.

        Badeverbot im Ebenhausener Weiher wegen Blaualgen

          Das Baden im Ebenhausener Weiher ist bis zum Ende der Badesaison verboten. Der Grund: Blaualgen. Sie waren am Freitag entdeckt und zuerst für eine gefährliche Chemikalie gehalten worden. Das rief zahlreiche Einsatzkräfte und Behörden auf den Plan.

          Erleichterung in Herne: Giftige Kobra ist gefangen

            Häuser mussten durchsucht werden, Menschen in Notunterkünften übernachten: Nachdem eine Giftschlange die Nordrhein-westfälische Stadt Herne tagelang in Atem gehalten hatte, konnte das Tier am Freitag eingefangen werden.

            Versprochen - gehalten: GroKo ist laut Studie besser als ihr Ruf
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Im Oktober will die Große Koalition ihre Halbzeitbilanz ziehen. Vor allem die SPD muss dabei entscheiden, ob sie Teil der GroKo bleiben will. Laut einer Studie sollte sie das Bündnis beibehalten - das Halbzeit-Ergebnis sei "rekordverdächtig".

            Berufswahl 2019: Welche Jobs sich lohnen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Augen auf bei der Berufswahl, heißt es oft. Und tatsächlich, zumindest im Hinblick auf das Gehalt kann man beim gewählten Job danebenliegen oder aber kräftig abkassieren. Das zeigt eine neue Untersuchung des Vergleichsportals Gehalt.de.

            70. Allgäuer Festwoche endet mit strahlenden Gesichtern

              Die Allgäuer Festwoche in Kempten feierte 2019 ihr 70. Jubiläum. Das Besucherniveau wurde trotz einiger Regenabende gehalten. Der Veranstalter und die Aussteller auf der zugehörigen Messe sind zufrieden. Vor allem ein Händler war freudig überrascht.