BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Quarantäne für den Asiatischen Laubholzbockkäfer
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nur mit drastischen Maßnahmen kann der aus Asien eingeschleppte Laubholzbockkäfer ausgerottet werden. Wo die Käfer auftauchen müssen Bäume im Umkreis von 100 Metern gefällt werden. Das betrifft auch gesunde einheimische Laubbäume.

Umstrittene Fällungen im Bereich der Weltenburger Enge gestoppt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Bereich der Weltenburger Enge sollen die Bayerischen Staatsforsten in einem Naturschutzgebiet mehrere alte Buchen gefällt haben. Nach Kritik von mehreren Seiten wurde jetzt der sofortige Holzerntestopp für das betroffene Gebiet angeordnet.

Naturschützer kritisieren Baumfällungen in Kempten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Dicke Luft in Kempten: Mithilfe eines Hubschraubers werden in der Allgäuer Stadt etliche Bäume gefällt - wegen Sturmschäden. Naturschützer sind empört.

Stopp aufgehoben: Tesla darf weiter roden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bäume auf dem Gelände für die künftige Giga-Factory von Tesla bei Berlin dürfen weiter gefällt werden. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hob den zwischenzeitlichen Stopp auf. Nun können die Rodungsarbeiten fortgesetzt werden.

Wittstraßen-Sanierung Landshut: Bäume werden gefällt

    Auf einer der meistbefahrenen Straßen Landshuts könnte es eng werden: Die ersten Vorarbeiten für den zweiten Teil der großangelegten Sanierung laufen an. Dabei müssen an der Wittstraße auch drei große Bäume gefällt werden.

    Gericht stoppt Rodungen für Tesla-Fabrik

      Der US-Autobauer Tesla muss die Vorarbeiten für seine neue Fabrik in der Nähe von Berlin einstellen. Laut Oberlandesgericht Berlin-Brandenburg dürfen auf dem geplanten Fabrikgelände keine weiteren Bäume gefällt werden - vorerst.

      Bäume am Passauer Oberhausberg werden gefällt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute haben die Baumfällarbeiten auf der Nordseite des Oberhausbergs in Passau begonnen. Dutzende Eschen müssen gefällt werden, weil sie am sogenannten Eschentriebsterben erkrankt sind. Zwei Wochen sind für die Arbeiten eingeplant.

      Die Kassenbon-Rebellen aus Cham und Konnersreuth
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Kassenbon-Pflicht gilt seit Januar und gefällt den Gewerbetreibenden so gar nicht - vor allem die Bäckereien sind von dem Gesetz zunehmend genervt. Sie wollen einen wahren Kassenbon-Berg zum Bundesfinanzministerium bringen.

      Eschen am Oberhausberg in Passau müssen gefällt werden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Oberhausberg in Passau muss eine Vielzahl an Bäumen gefällt werden. Die betroffenen Eschen leiden an einer Pilzerkrankung, gegen die es kein Mittel gibt. Betroffen ist vor allem die Nordseite des Bergs.

      Kautionsbetrug an Mietern in München
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eine Münchnerin verspricht ihre angemietete Ein-Zimmer-Wohnung einem jungen Bauarbeiter, verlangt Kaution und Ablöse für die Möbel. Kurz darauf ist sie mit dem Geld weg. Sie durfte nicht vermieten. Nun hat das Amtsgericht München ein Urteil gefällt.