BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Biden und Merkel bei der Münchner Sicherheitskonferenz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kein Publikum im Saal, kein Gedränge in den Gängen, keine vertraulichen Gespräche im Hinterzimmer - die Sicherheitskonferenz unter Corona-Bedingungen. Aber die Redner sind umso prominenter. US-Präsident Biden und Kanzlerin Merkel werden zugeschaltet.

Wenig Böller, Party und Gedränge: Menschen feiern Jahreswechsel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ausdauernde Feuerwerke sind nicht zu erwarten, auch auf Parties und große Menschenansammlungen muss wegen Corona verzichtet werden. So läuft der Jahresausklang 2020.

Weihnachtseinkauf und Corona: "Nicht auf den letzten Drücker"

    Gedränge, lange Schlangen, Last-Minute-Käufe – Einkaufen vor Weihnachten ist generell schwierig. Dieses Jahr kommt auch noch das Coronavirus dazu. Wie und wann der Weihnachtseinkauf trotz Pandemie am besten klappt.

    Tumulte bei Maradonas Aufbahrung in Buenos Aires
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zehntausende nehmen in Buenos Aires von Diego Maradona Abschied. Sie alle wollen im Präsidentenpalast einen Blick auf den Sarg ihres Idols werfen. Das Gedränge ist groß. Hooligans versuchten, die Absperrungen zu überwinden.

    Sankt Martin trotz Corona: Den Mantel teilen, nicht das Virus

      Keine leuchtend bunten Laternen im dichten Gedränge des Martinsumzugs: Wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen müssen die Umzüge in diesem Jahr ausfallen. Doch es gibt kreative Alternativen.

      Beliebte Allgäuer Berge – Ranger in Sorge um Wildtiere
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schon im Sommer war in den Allgäuer Bergen viel los – was nicht zuletzt zu überfüllten Parkplätzen und Gedränge auf den Gipfeln führte. Jetzt steht die Wintersaison vor der Tür, die den Rangern im Naturpark Nagelfluhkette einige Sorgen bereitet.

      Würzburger Weihnachtsmarkt soll alkoholfrei stattfinden

        Gedränge, enge Hütten und viel Alkohol – so sieht der Weihnachtsmarkt in Würzburg normalerweise aus. Wegen Corona aber nicht so in diesem Jahr. Die Stadt feilt an einem Konzept, das nicht jedem gefallen wird.

        Rhöner Wurstmarkt wegen Corona erstmals digital
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bratwurstduft und dichtes Gedränge: Beim Rhöner Wurstmarkt wird die Marktstraße in Ostheim zur Schlemmermeile. In diesem Jahr findet der Wurstmarkt zum zehnten Mal statt. Wegen Corona sieht er jedoch ganz anders aus als gewohnt.

        Trotz Corona: "Abgespeckte" Weihnachtsmärkte gefordert

          Gedränge, enge Hütten und viel Alkohol – so sehen Weihnachtsmärkte in Deutschland normalerweise aus. Um einer Absage zu entgehen, fordern immer mehr Politiker neue Regeln. Darauf hoffen auch die Schausteller.

          Mini-Plärrer in Augsburg geht in Verlängerung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein richtiger Herbst-Plärrer ist wegen Corona nicht möglich - deshalb gibt es in Augsburg eine abgespeckte Version. Mit Bier und Karussell, aber ohne Gedränge. Eigentlich sollte am Sonntag Schluss sein, doch jetzt hat die Stadt anders entschieden.