BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Debatte um Einsatz von Cytotec in der Geburtshilfe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit BR und SZ berichtet haben, dass in der Geburtshilfe ein Medikament eingesetzt wird, das dafür nie zugelassen wurde, ist eine Debatte um Cytotec entstanden. Fachverbände verteidigen den Wirkstoff, räumen aber auch Probleme bei der Dosierung ein.

Kein Gynäkologe: Geburtshilfe in Pegnitz schließt

    Nach dem Tod eines Gynäkologen, der an der Sana Klinik in Pegnitz gearbeitet hat, findet sich kein Nachfolger. Die Geburtshilfe-Abteilung muss deshalb bis auf Weiteres schließen. Werdende Mütter aus der Region müssen sich andere Krankenhäuser suchen.

    Medikament Cytotec in der Geburtshilfe – Fragen und Antworten

      Was ist das für ein Medikament? Was bedeutet Off-Label? Wie kann ich herausfinden, ob ich es bekommen habe? Zum Einsatz von Cytotec in der Geburtshilfe erreichen den BR viele Zuschriften. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

      Cytotec in der Geburtshilfe: Reaktionen auf BR-Recherche

        BR und Süddeutsche Zeitung berichteten von Komplikationen, die im Zusammenhang mit Cytotec in der Geburtshilfe auftreten. Jetzt reagieren hunderte Frauen im Netz. Auch der Bundesgesundheitsminister ist aufmerksam geworden.

        Geburtsschäden: Forderung nach nationalem Register
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In vielen deutschen Kliniken wird Cytotec zur Geburtseinleitung eingesetzt - trotz Risiken für Mutter und Kind. Der für die Überwachung zuständigen Behörde liegen nur unzureichende Daten vor. Experten fordern eine Meldepflicht für Komplikationen.

        Geburtshilfe in Ansbach sucht händeringend nach Ärzten
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Klinikum Ansbach sucht derzeit händeringend nach Ärzten für die Geburtshilfestation. Fast alle Gynäkologen, die dort arbeiten, haben zum 1. April gekündigt. Wie es weitergeht, ist offen.

        In Aichach sollen wieder Kinder auf die Welt kommen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit 2018 hat das Krankenhaus in Aichach einen Neubau - aber die Geburtsstation ist nie in Betrieb gegangen. Es fehlt an Hebammen. Jetzt haben die Verantwortlichen eine Lösung vorgestellt.

        Schweinfurter Klinik: Kreißsaal von Weihnachten bis Neujahr zu
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil am Krankenhaus St. Josef in Schweinfurt Hebammen fehlen, muss die Klinik zwischen Weihnachten und Neujahr ihren Kreißsaal schießen. Die Geburtshelferinnen haben so viele Überstunden geleistet, dass der Klinik nichts anderes übrigbleibt.

        Rundschau Nacht - live im Netz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Der Freistaat will mit insgesamt 16 Millionen Euro kleinere Geburtshilfe-Abteilungen stärken.

        Finanzhilfe für die Geburtshilfe: Ärztekammer ist skeptisch
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Zahl an Geburtshilfestationen in Bayern ist in den vergangenen Jahren im ländlichen Raum gesunken. Diesen Trend will die Staatsregierung stoppen: Heute wurden 16 Millionen Euro Fördergelder vergeben. Aber: Die Landesärztekammer übt auch Kritik.