Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Der Kunstkrimi um Caravaggios Gemälde "Geburt Christi"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Doch nicht vernichtet? Das Gemälde "Geburt Christi" von Caravaggio wurde vor knapp 50 Jahren gestohlen und gilt seitdem als zerstört. Jetzt sind Kunst-Fahnder jedoch neuen Hinweisen auf der Spur.

Archäologen graben keltische Toranlage auf dem Staffelberg aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Archäologen graben derzeit zusammen mit Freiwilligen aus der Region nach keltischen Fundstücken auf dem Staffelberg. Im 1. Jahrhundert vor Christi Geburt unterhielten die Kelten dort eine regelrechte Großstadt. Von Heiner Gremer

Orthodoxe Christen in Bayern feiern Weihnachten

    Wenn in Deutschland mit dem Dreikönigstag die Weihnachtszeit langsam aber sicher zu Ende geht, fängt sie bei den koptisch-orthodoxen Christen erst an. Auch in Bayern feiern viele Gemeinden am 6. und 7. Januar Weihnachten.

    Gewalt überschattet Feierlichkeiten in Bethlehem
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der Heiligen Nacht vor Christi Geburt richten sich die Blicke der Welt auf Bethlehem. Die Feiern in der Geburtskirche sind heuer getrübt von Gewalt und Protest wegen der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Trump.

    Uni Erlangen baut antikes Römerboot nach

      Um Christi Geburt bewegten sich die Römer in Bayern bevorzugt auf Schiffen. Wie schnell diese waren, wollen Historiker der Uni Erlangen-Nürnberg herausfinden – indem sie ein Boot nachbauen. Dafür suchen sie noch viele Helfer. Von Christian Schiele

      Gauck wirbt um Vertrauen und Augenmaß

        An Weihnachten feiern wir die Geburt Christi. Und doch, sagt Bundespräsident Gauck in seiner Ansprache, die heute Abend ausgestrahlt wird - sei etwas anders in diesem Jahr. Der Terror sei nach Berlin vorgerückt. Von Birgit Schmeitzner

        Christi Geburt im Integrationskurs
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wie in Deutschland Weihnachten gefeiert wird, ist vielen Flüchtlingen unbekannt. Deshalb ist das Fest auch ein Thema in den Integrationskursen. In Nürnberg haben einige Flüchtlinge bereits Weihnachts-Atmosphäre geschnuppert.