BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gazastreifen: Hamas verkündet Feuerpause
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Gewalt an der Grenze zu Israel ist erneut eskaliert. Ein israelischer Soldat wurde gestern bei palästinensischen Protesten getötet. Inzwischen hat die Hamas für den Gazastreifen eine Waffenruhe ausgerufen.

Rundschau 16.00: CSU-Bezirksparteitag:Aufruf zur Geschlossenheit
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mission Sophia: EU ringt um Einigung +++ Gaza-Streifen: Hamas verkündet Feuerpause +++Freihandelsverträge: EU sucht Partner +++ Mietpreisbremse: Justizministerin Barley will nachjustieren +++ Wasserknappheit: Millionen-Investion für die Vorsorge

Rundschau 18.30 Uhr: Bundespolizei fordert Abschiebehaft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Helsinki bereitet sich auf Trump-Putin-Gipfel vor +++ Festakt der Sudentendeutschen Landsmannschaft in Würzburg +++ 80 Jahre Metz in Zirndorf +++ Anschlag in Afghanistan +++ Waffenruhe im Gaza-Streifen +++ WM-Stimmungslage in Kroatien

Waffenruhe zwischen Israel und Hamas im Gaza-Streifen hält
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas im Gazastreifen ist es heute zu keinen neuen Gefechten gekommen. Gestern waren bei israelischen Angriffen auf Gaza zwei Menschen getötet und zehn verletzt worden.

100 Sekunden Rundschau: Immer noch Behinderungen nach Streiks
  • Artikel mit Video-Inhalten

UN verurteilt Gewalt im Gaza-Streifen +++ Suche nach Lösungen in der Flüchtlingspolitik +++ Bundestag berät über Einführung von Musterprozessen für Verbraucher +++ Verbraucherschützer begrüße Strafe für VW

100 Sekunden Rundschau: UN verurteilt Gewalt im Gaza-Streifen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Suche nach Lösungen in der Flüchtlingspolitik +++ Bundestag berät über Einführung von Musterprozessen für Verbraucher +++ Zukunft des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks +++ Streiks im öffentlichen Nahverkehr in München und Schweinfurt

UN-Vollversammlung kritisiert Israel wegen Gaza-Gewalt

    Trotz Protest der USA hat die UN-Vollversammlung Israel per Resolution dazu aufgefordert, die Gewalt gegen palästinensische Demonstranten im Gaza-Streifen einzustellen. 120 Länder stimmten für die Resolution, 8 dagegen, 45 enthielten sich.

    Israel bombardiert wieder Hamas-Stellungen

      Die israelische Luftwaffe hat erneut Stellungen der Hamas im Gazastreifen angegriffen. Zur Begründung teilte die Armee mit, Kämpfer der radikalislamischen Palästinenserorganisation hätten zuvor einen israelischen Militärposten in Brand gesetzt.

      Palästinenser erinnern an 70 Jahre Flucht und Vertreibung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gestern erschossen israelische Soldaten am Gaza-Streifen 60 Palästinensern. Für die Palästinenser ist das heute nicht nur ein Tag der Trauer, sondern auch ein Tag des Gedenkens: Mit der Staatsgründung Israels begann Flucht und Vertreibung.

      100 Sekunden Rundschau: Krim-Brücke eröffnet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Prozess um Waffenexporte +++ Tage der Trauer im Gaza-Streifen +++ Flüchtlinge protestieren in Manching +++ Bußgeld für Randale im Englischen Garten