Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

AfD unerwünscht - Warum ein Hausverbot häufig scheitert

    Immer wieder versuchen Wirte und Gaststättenbesitzer, der AfD Hausverbot zu erteilen - wie zuletzt der Besitzer des "Seehauses" im Englischen Garten in München. In der Vergangenheit scheiterten Verbotsversuche allerdings häufig vor Gericht.

    Neues Nichtraucherschutzgesetz tritt in Österreich in Kraft
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ab sofort darf in Österreichs Kneipen und Restaurants nicht mehr geraucht werden. Der Weg bis zu diesem völligen Rauchverbot war sehr lang. Wohl auch deshalb reagieren viele Raucher gelassen - nur eine Gruppe Wirte bringt es um ihr Geschäftsmodell.

    #Faktenfuchs: Wem gehört das Trinkgeld?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Immer mehr Wirtshäuser in Bayern müssen aufgrund des Personalmangels zumachen. Der BR berichtete. In den Kommentaren klagen Service-Angestellte: Viele Wirte behielten Trinkgelder selbst ein. Wie ist die Rechtslage? Ein #Faktenfuchs.

    Viraler Facebook-Post: Oberfränkischer Gastwirt gegen Intoleranz

      Mit einem emotionalen Facebook-Post hat sich ein oberfränkischer Gastwirt für mehr Toleranz und Diversität eingesetzt und damit für Tausende Reaktionen im Netz gesorgt. Es sei ihm eine Herzensangelegenheit, auf dieses Thema aufmerksam zu machen.

      Schluss mit Essensverschwendung: Restefest in Sonthofener Lokal
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jeder kennt diese Bilder: Mengen an Lebensmittel, die nur deshalb weggeschmissen werden, weil sie vom Vortag sind. Ein Wirt aus Sonthofen will, dass mit solchen Essensreste-Bergen Schluss ist. Daher hat er das sogenannte "Restefest" auf der Karte.

      Wirtshaussterben: Fachkräfte fehlen in ganz Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer mehr Traditionswirtschaften müssen schließen. Seit 2009 hat ein Viertel der Gasthöfe in Deutschland aufgegeben. Es mangelt oft an Personal. Einige Hoteliers im Allgäu haben jetzt ein Programm für Azubis entwickelt, das viele Bewerber anlockt.

      Mainfranken Theater: Grundstein für Erweiterungsbau gelegt

        Das Mainfranken Theater in Würzburg hat den Grundstein für seinen Erweiterungsbau gelegt. Dort sollen ein neues "Kleines Haus", Probebühnen und Gastronomie untergebracht sein. Die Kosten liegen derzeit bei 70 Millionen Euro.

        "Wegen Erfolgs geschlossen": Bayerns Wirten fehlt Personal
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayerische Wirtshäuser und Restaurants müssen schließen - und zwar weil sie zu erfolgreich sind. Es gibt nicht genügend Köche und ausgebildetes Service-Personal, um die große Nachfrage zu decken.

        Work-Life-Balance macht Gastronomie kaputt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        "Sonntags geschlossen", "Mittags geschlossen", "Ruhetag" - Immer mehr Restaurants verkürzen ihre Öffnungszeiten, weil das Personal und vor allem Auszubildende fehlen. Zwei Passauer Wirte erzählen, wie es ihnen mit ihrer Arbeit geht.

        Start des 14. Coburger Klößmarktes

          Bis heute Abend dreht sich in Coburg alles um den Kloß. Schon am Freitag hat der Coburger Klößmarkt begonnen. Gastronomen zogen mit ihren Wagen und Zelten auf den Markplatz und verlagerten so ihre Restaurantküchen mitten in die Stadt.