Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Foto-Voyeurismus soll härter bestraft werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Fotografieren von Unfall-Toten soll künftig härter bestraft werden. Auch heimliche Aufnahmen unter Röcke und ins Dekolleté gelten nicht mehr als Kavaliersdelikt. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat das Bundeskabinett in Berlin beschlossen.

Wände gegen Gaffer: Feuerwehren wehren sich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Den Feuerwehren im Landkreis Straubing-Bogen reicht es: Sie kämpfen gegen Gaffer und haben jetzt vier Gafferwände für die Feuerwehren Schwarzach, Niederwinkling, Steinach und Hunderdorf angeschafft. Damit sollen vor allem Opfer geschützt werden.

A8 bei Augsburg nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt

    Nichts ging mehr in Richtung Stuttgart: Über sieben Stunden war die A8 bei Augsburg nach einem Lkw-Unfall gesperrt. Es gab lange Staus. Die Einsatzkräfte klagten über Probleme mit Gaffern und der Rettungsgasse.

    Augsburg: A8 nach Unfall gesperrt - Behinderungen durch Gaffer
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach einem Unfall mit mehreren Lastwagen auf der A8 bei Augsburg ist die Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart vermutlich noch mehrere Stunden gesperrt. Gaffer behindern die Bergungsarbeiten, außerdem gab es Probleme mit der Rettungsgasse.

    Penzberg: Gaffer bedrängen Ersthelfer bei laufender Reanimation
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach einem Sturz ist ein Fahrradfahrer in Penzberg gestorben. Während der Reanimation bedrängten Gaffer die Ersthelfer. Die örtliche Polizei spricht von unentschuldbarem Verhalten. Innenminister Herrmann kündigte härtere Strafen an.

    Justizministerium will härtere Strafen für Gaffer durchsetzen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wer Unfallopfer filmt oder fotografiert, muss künftig mit härteren Strafen rechnen. Das Justizministerium will mit einem neuen Gesetz auch Verstorbene vor anstößigen Foto- oder Videoaufnahmen schützen. Der Entwurf muss jetzt noch zur Abstimmung.

    Polizei warnt vor Sensationstourismus bei Unfällen via WhatsApp
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Landshut gibt es immer mehr WhatsApp-Gruppen, bei denen sich die Nutzer vor Blitzern warnen. Legal, sagt die Polizei. Ein No-Go aber: In einigen dieser Gruppen wird auch auf Unfälle aufmerksam gemacht. Gaffer behindern dann die Rettungskräfte.

    Gaffer behindern Polizeieinsatz bei Unfall in Rothenburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei dem schweren Unfall am Sonntag in Rothenburg ist die Zahl der Toten auf drei gestiegen. Laut Polizei haben zahlreiche Gaffer den Einsatz behindert. Allerdings loben die Beamten auch den Einsatz vieler Ersthelfer.

    "Shame On You!" - Polizei stellt Anti-Gaffer-Aufkleber vor
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es ist respektlos und menschenverachtend, aber leider sieht man es an Unfallstellen häufig: Gaffer - also Schaulustige, die mit ihren Handys das Unglück dokumentieren. Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat nun eine Aufkleber-Aktion dagegen gestartet.

    Tödlicher Verkehrsunfall auf der A9 bei Schweitenkirchen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einem schweren Verkehrsunfall ist heute Morgen auf der A9 Richtung München bei Schweitenkirchen ist ein Mann schwerst verletzt worden, er starb im Krankenhaus. Wieder einmal filmten Gaffer.