BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Pony wegen jagender Hunde von Güterzug getötet

    Ein Pony ist am Dienstagvormittag im Münchner Stadtteil Allach von einem Güterzug erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Bundespolizeiinspektion München berichtet, war das Pony wegen jagender Hunde in Panik vor den Zug gelaufen.

    Feldkirchen: Güterzug schiebt Kesselwagen auf öffentliche Straße

      Der Fahrer eines Güterzuges hat am in Feldkirchen beim Rückwärtsrangieren zwei abgestellte Kesselwagen gerammt und auf eine öffentliche Straßenkreuzung geschoben. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

      Illegale Einreise nach Bayern: Sechs Menschen aufgegriffen

        Insgesamt sechs Menschen hat die Polizei am Samstag in München und Erlangen aufgegriffen, die illegal auf einem Güterzug und in einem Lkw nach Deutschland eingereist waren. Trotz Helikoptereinsatz konnten jedoch nicht alle Personen gefunden werden.

        Brand eines Güterzuges stoppt Fernverkehr nach Ingolstadt

          Nach dem Brand eines Güterzuges bei Baar-Ebenhausen war der Ingolstädter Hauptbahnhof vom Fernverkehr abgeschnitten. Erst im Laufe des Nachmittags konnten die Gleise nacheinander wieder freigegeben werden. Die Polizei vermutet einen Bremsdefekt.

          Güterzug entgleist – Behinderungen im Nahverkehr

            Im Bereich des Bobinger Bahnhofs sind zwei Güterzüge zusammengestoßen. Dabei sind vier Waggons entgleist. Nun kommt es noch voraussichtlich bis Mittwochnachmittag zu Behinderungen im Nahverkehr.

            Güterzug-Irrfahrt: 17-Jährige landen unfreiwillig in Würzburg

              Diese Aktion hätte lebensgefährlich enden können: Zwei 17-Jährige aus Fürth sind unerlaubt auf einen Güterzug geklettert. Der Zug war dann von Fürth nach Würzburg unterwegs. Dabei wollten die Jugendlichen eigentlich gar nicht nach Unterfranken.

              Staatsanwaltschaft beantragt Strafbefehl für "Geisterzug"-Fahrer

                Ein mit Holz beladener Güterzug ist 2019 ohne Bremsen und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Stundenkilometern durch Oberfranken und die halbe Oberpfalz gefahren. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Strafbefehl gegen den Zugführer beantragt.

                Zwei Tote nach Güterzug-Unfall in Kronach

                  Weil ein 73-Jähriger mit seinem Rollator im Gleisbett unterwegs gewesen war, ist ihm ein Mann zur Hilfe geeilt. Ein Güterzug hat die beiden nahe des Kronacher Bahnhofs erfasst und tödlich verletzt. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

                  Tagelang eingesperrt: Flüchtlinge aus Güterwaggon befreit
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Sie waren wohl schon mehrere Tage lang eingesperrt: Polizei und Feuerwehr haben am Bahnhof Passau acht Menschen aus einem verplombten Güterwaggon befreit. Die Flüchtlinge konnten mit Hilfeschreien auf sich aufmerksam machen.

                  Bahnstrecke Augsburg-Ulm: DB stellt vier denkbare Trassen vor

                    ICEs, Regionalverkehr und dazu noch Güterzüge - auf der Strecke von Augsburg nach Ulm wird's oft eng. Die Deutsche Bahn will das ändern und die Strecke ausbauen. Jetzt hat der Staatskonzern deutlich gemacht, wo neue Trassen verlaufen könnten.