BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Badesee statt Freibad: Kreis Günzburg stellt Corona-Regeln auf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es wird sommerlich, bald sind Pfingstferien. Normalerweise wären die Freibäder längst geöffnet. Aber wegen der Maßnahmen gegen Corona bleiben sie vorerst geschlossen. Der Landkreis Günzburg wirbt deshalb fürs Baden am See - mit Abstand.

Polizei befreit Welpen aus Tiertransport

    Die Einsatzkräfte haben sich die Augen gerieben, als sie bei einer Kontrolle ins Innere eines Transporters schauten: Sieben Welpen waren dort eingepfercht, in völlig verdreckten Boxen. Aber wie es scheint, hat die Sache für die Tiere ein Happy End.

    Coronavirus-Auflagen bringen kleine Cafés in große Nöte
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Gastronomie in Bayern steht vor der Wiedereröffnung, das alles aber nur unter strengen Auflagen. Diese Regelungen könnten gerade für kleine Cafés zum Problem werden - und die Betreiber in große Existenznöte bringen.

    Landratsamt Günzburg übergibt Desinfektionsmittel an die Kirchen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach wochenlanger Pause sind mittlerweile wieder Gottesdienste erlaubt – allerdings unter Auflagen. Die Kirchen brauchen deswegen Desinfektionsmittel. Im Landkreis Günzburg hat das Landratsamt hunderte Liter für alle Glaubensgemeinschaften besorgt.

    Nordschwaben: Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gerade jetzt in der Corona-Krise sind viele Spaziergänger unterwegs. Gleichzeitig gibt es immer mehr Eichenprozessionsspinner. Deshalb werden jetzt in den Landkreisen Neu-Ulm, Günzburg, Donau-Ries und Dillingen die Eichen gespritzt.

    Kommunalpolitiker nehmen Abschied: Rudolf Köppler

      Er war fast 50 Jahre lang im Kreistag. Jetzt nimmt Rudolf Köppler seinen Hut. Der ehemalige Oberbürgermeister von Günzburg hat für Kreis und Stadt viel getan. In unserer Online-Serie schildern wir, welche Projekte mit seinem Namen verbunden sind.

      Lagerhalle im Landkreis Günzburg abgebrannt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Waldstetten im Landkreis Günzburg ist eine Lagerhalle bis auf die Grundmauern abgebrannt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 300.000 Euro. Das Feuer verursachte einen Stromausfall in der Gemeinde.

      Wie sich Corona auf das Leben in Sozialeinrichtungen auswirkt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Abstand halten ist das Gebot der Stunde. Gerade in Sozialeinrichtungen stellen die Corona-Regeln das Leben auf den Kopf. Das zeigt ein Beispiel aus dem Kreis Günzburg. Und doch: Auch hier geht der Alltag weiter - irgendwie.

      Infizierte Pflegekräfte sollen in Günzburg Corona-Fälle betreuen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      An der Kreisklinik Günzburg könnten demnächst Pflegekräfte, die nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert sind, jedoch keine Symptome zeigen, Patienten auf der Corona-Station pflegen. Diese Maßnahme sei nötig, sagt die Klinikleitung.

      Coronavirus: Händler und Gastronomen suchen neue Wege

        Privatkunden-Verkauf statt Lieferungen an Restaurants, damit versucht ein Lebensmittelgroßhändler seinen Betrieb in Zeiten von Corona fortzuführen. Ein Café in Günzburg hat ein altes Lastenrad aufpoliert und liefert jetzt nach Hause.