Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ein Jahr nach Hagelschlag: Immer noch Schäden in Furth im Wald
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Genau ein Jahr nach dem Hagelunwetter in Furth im Wald sind noch immer nicht alle Schäden repariert. Zahlreiche Häuser, Autos und Betriebe wurden teils schwer beschädigt. Eine Bilanz.

Hagelschlag in Furth im Wald
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Schäden nach dem Hagel im oberpfälzischen Furth im Wald gehen wohl in die Millionen. Autos, Gewächshäuser und auch die Stadtpfarrkirche wurden schwer beschädigt. Die Stadt versucht nun mit einem Handwerker-Pool die Reparaturen zu beschleunigen.

Unwetter in der Oberpfalz: Hagelschäden gehen in die Millionen

    Golfballgroßer Hagel, eingeschlagene Autoscheiben und zertrümmerte Fenster: Gestern hat ein heftiges Gewitter in Furth im Wald und der Oberpfalz gewütet. Nach und nach werden die Schäden sichtbar - und die gehen offenbar in die Millionen.

    Artenschutz: Auf Spurensuche im Bayerischen Wald
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Gartenschläfer ist der kleine Verwandte des Siebenschläfers. In Deutschland ist er vom Aussterben bedroht. Das Projekt "Spurensuche Gartenschläfer" soll helfen, den Fortbestand der Tierart zu sichern - auch im Bayerischen Wald.

    Anhaltende Trockenheit: Wald- und Flächenbrandgefahr steigt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Feuerwehr und Behörden warnen vor teils erhöhter Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Allein in Mittelfranken waren in den vergangenen Tagen dutzende Feuerwehrleute mit Löscharbeiten in Wäldern beschäftigt. Wald-Besucher sind zur Vorsicht aufgerufen.

    Notre-Dame: Großbrand schockiert Further Organisten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Es war für mich ein Schock", sagt Kirchenmusiker und Regionalkantor Wolfgang Kraus aus Furth im Wald über das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame. Er hat dort vor zwei Jahren ein Orgelkonzert gegeben und hält sie für "das Herz Frankreichs".

    Further Zöllner stellen Goldschmuck und Zigaretten sicher

      Zöllner aus Furth im Wald kontrollierten an einem Autobahnrastplatz nähe Straubing einen Lkw. Der Fahrer gab an, keine anmeldepflichtigen Waren mit sich zu führen. Die Beamten glaubten ihm jedoch nicht - und fanden Goldschmuck und Zigaretten.

      Further Drachenkopf kommt ins Museum der Bayerischen Geschichte

        Der Further Drache kommt ins Museum der Bayerischen Geschichte nach Regensburg. Ein Nachbau des Kopfes wird hier aufgebaut. Er soll zukünftig sogar mit den Besuchern interagieren.

        Polizei schnappt gesuchten "Schubkarrendieb"

          Eine monatelang andauernde Diebesserie im Landkreis Cham nahe der Grenze zu Tschechien könnte zu Ende sein. Nach Angaben der Polizei wurde ein 36 Jahre alter Rumäne in seinem Heimatland festgenommen. Ihm werden 51 Einbrüche zur Last gelegt.

          Suche nach Lawinenopfer im Ostallgäu immer noch nicht möglich
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach dem Lawinenabgang im Ostallgäu kann die Suche nach dem Verschütteten aus Furth im Wald immer noch nicht fortgesetzt werden. Für die Angehörigen ist die Situation nur schwer zu ertragen. Die Lawine war Ende Februar bei Schwangau niedergegangen.