BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Putten aus der Fuggerkapelle zurück in Augsburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für einen Millionenbetrag hat die Stadt Augsburg gemeinsam mit Partnern zwei fast 500 Jahre alte Putten erworben. Die Figuren stammen aus der Fuggerkapelle in der St.-Anna-Kirche und wurden im französischen Auktionshandel wiederentdeckt.

"Reichster Bürger der Nation": Fuggerkapelle Augsburg wird 500

    Heute vor genau 500 Jahren ist sie eingeweiht worden: Die Fuggerkapelle in der Augsburger Kirche St. Anna. Hier ist der reiche Kaufmann Jakob Fugger begraben. Bemerkenswert: Das Gotteshaus ist ein konfessionelles Kuriosum. Von Barbara Leinfelder

    Fugger-Putten bekommen neue Heimat im Museum
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die "Welschen Kindlein" aus der Augsburger Fuggerkapelle bekommen eine neue Heimat. Zum Schutz werden die weltberühmten Kalksteinfiguren von Hans Daucher in Zukunft im Maximilianmuseum ausgestellt. In der Fuggerkapelle stehen dagegen Repliken.