BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

20.000 Exponate: Friseurmuseum Neu-Ulm schafft den Weltrekord

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit 20.000 Exponaten hat sich das Friseurmuseum in Neu-Ulm den Titel als offiziell größtes Friseurmuseum der Welt gesichert. Das Museum ist eine Entdeckungsreise in die Welt des Friseurhandwerks und zeigt kuriose historische Gerätschaften.

Haarschnitt im Salon? Testpflicht schreckt Friseurbesucher ab

  • Artikel mit Video-Inhalten

Haareschneiden bei hoher Inzidenz nur noch mit Corona-Schnelltest: Viele Kunden sind davon nicht begeistert. Diesen Eindruck bekommen zumindest viele Friseurinnen und Friseure beim Blick in ihre Kalender. Manch Ladeninhaber bangt um die Existenz.

Lockerungen für Geimpfte - alles im Lot?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Lockerungen für vollständig Geimpfte und Genesene sind nun beschlossene Sache. Diese dürfen nun abends wieder vor die Tür und ohne Test zum Friseur. Und was ist mit den Grundrechten der anderen? Darüber wurde bei BR24 engagiert diskutiert.

Was seit Donnerstag für Genesene und Geimpfte in Bayern gilt

    Terminshopping und Friseur-Besuch ohne Corona-Test, Spaziergänge zu jeder Nachtzeit, Treffen ohne Rücksicht auf Beschränkungen: Für Genesene und vollständige Geimpfte gibt es Schritt für Schritt mehr Normalität. Was in Bayern jetzt gilt.

    Schwanger zur falschen Zeit - keine Corona-Soforthilfe

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Staatliche Hilfen sollen Unternehmen in der Corona-Krise finanziell über den Berg helfen. Doch offenbar genügt es schon, im falschen Moment schwanger zu sein, um durch die Maschen des Systems zu fallen. Das hat eine Nürnberger Friseurin erlebt.

    Friseure und Feuerwehr: Hof lockert Corona-Impfreihenfolge

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wenige Wochen, nachdem Hof von der Impfreihenfolge abgewichen war, können sich nun weitere Berufsgruppen gegen Corona impfen lassen. Neben Apothekern und Einsatzkräften profitieren auch Beschäftigte in der Körperpflege in dem Corona-Hotspot.

    Café Kosmos: Von der Szene-Bar zum Friseursalon

    • Artikel mit Bildergalerie

    Wie alle anderen Bars im Land hat auch das beliebte Café Kosmos im Münchner Bahnhofsviertel seit Monaten geschlossen. Um wieder ein bisschen Leben in die Marsstraße zu bringen, haben sich die beiden Gründer jetzt etwas Besonderes einfallen lassen.

    Unzufriedener Kunde schlägt Friseur und beißt ihm in die Hand

      Ein Streit zwischen einem Friseur und einem seiner Kunden ist heute in Memmingen eskaliert. Laut Polizei schlug und biss der Kunde den Friseur - und der schlug zurück. Auslöser für den Streit war offenbar die Frisur.

      Neue Corona-Beschlüsse: Enttäuschung und Wut in Oberbayern

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Lockdown in Deutschland wurde bis Ende März verlängert. Gleichzeitig tritt ein Stufenplan für Lockerungen in Kraft. In Bayern haben Friseure und Baumärkte bereits wieder geöffnet. Doch in Oberbayern gibt es auch Enttäuschung wegen der Beschlüsse.

      Friseure: So lief die Wiedereröffnung und das gilt jetzt

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach fast elf Wochen Lockdown haben viele bayerische Friseure bereits seit Montag ihre Salons wieder geöffnet. Die Terminkalender sind bei den meisten rappelvoll. Die Kunden sind froh über ein Stück wiedergewonnener Lebensqualität.