BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

DeutschlandTrend: Viel Zuspruch für Söder in der Kanzlerfrage
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) wird von einer Mehrheit als guter Kanzlerkandidat wahrgenommen. Das zeigt der aktuelle ARD-DeutschlandTrend. In der Umfrage geht es auch um die Absage von Weihnachtsmärkten und Karneval.

Koalition will Insolvenzrecht offenbar bis Ende 2020 lockern

    Union und SPD wollen laut Medienberichten die Lockerung des Insolvenzrechts verlängern, um die Zahl von Unternehmenspleiten in der Coronakrise zu senken. Dieses Vorhaben stößt aber auch auf Kritik.

    CDU prüft Notfallplanung für Parteitag
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Durchkreuzt die Corona-Pandemie zum zweiten Mal den CDU-Parteitag? Die Christdemokraten erwägen laut ihrer Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer ein verkürztes Treffen im Dezember. Im Extremfall könnte der Parteitag verschoben werden.

    Söder: Union soll K-Frage zu späterem Zeitpunkt klären
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Kanzlerkandidat der Union soll im Dezember gekürt werden. Im ARD-Sommerinterview hat sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) nun dafür ausgesprochen, die Nominierung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

    Frauenquote: CDU streitet über Beschluss ihrer Partei-Spitze

      Gestern hat sich die CDU-Führung eine verbindliche Frauenquote von 50 Prozent bis 2025 zum Ziel gesetzt. Die endgültige Entscheidung trifft der Bundesparteitag im Dezember. Doch das Thema ist in der CDU hochumstritten. Kritik kommt von vielen Seiten.

      Söder taktiert in der K-Frage - und bleibt in der Deckung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      CSU-Chef Söder gibt in der Debatte über den Unions-Kanzlerkandidaten Rätsel auf: Er schiebt Spekulationen kräftig an, um gleich darauf auf die Bremse zu treten. Er betont, sein Platz sei in Bayern, sendet aber mehrdeutige Signale. Eine Analyse.

      Söder: Nur wer Krisen meistert, kann Kanzler
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In der unionsinternen Debatte über die künftige Kanzlerkandidatur hat sich Bayerns Ministerpräsident Markus Söder zu Wort gemeldet. Er könne sich nur einen Kandidaten vorstellen, der sich in der Corona-Krise bewährt habe.

      Merz und Röttgen halten Kanzlerkandidaten Söder für möglich

        Ungewöhnliche Töne von zwei Bewerbern um den CDU-Vorsitz: Laut Norbert Röttgen müsste der neue Parteichef auch einen Kanzlerkandidaten aus der CSU unterstützen, für Friedrich Merz ist ein Kandidat Markus Söder zumindest "denkbar".

        Analyse: Söders Nein zur Kanzlerkandidatur klingt jetzt anders

          Über Monate beteuerte CSU-Chef Söder in der Debatte über die K-Frage, sein Platz sei in Bayern. Jetzt führt er vermehrt andere Argumente an. Da zudem seine Umfragewerte weiter glänzend sind, bekommen Spekulationen über Söders Kandidatur neue Nahrung.

          Söder: Kanzlerkandidatur wird im Januar entschieden

            Macht er's oder nicht - die K-Frage hat Söder bisher immer mit "Nein" beantwortet. Erst müsse der Chef-Posten der CDU besetzt werden. Mit der Entscheidung der Kanzlerkandidatur rechnet er im Januar. Die Umfragewerte sprechen jedenfalls für ihn.