BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gefallene Ikone? Aung San Suu Kyi nach dem Militärputsch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Als Kämpferin gegen die Militärdiktatur in Myanmar wurde Aung San Suu Kyi zur Ikone für Demokratie und Frieden. Einmal an der Macht nahm sie in Kauf, dass ihr Image Risse bekam – ihr Kalkül ging dennoch nicht auf, sagt Myanmar-Experte Andreas Lorenz.

Atomwaffen: Seit heute weltweit verboten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Heute erlassen die Vereinten Nationen ein weltweites Verbot von Atomwaffen. Doch nicht alle machen mit. Friedensbewegungen appellieren insbesondere an die Atommächte, dem Vertrag beizutreten. Auch Deutschland hat bislang nicht unterschrieben.

Rundschau Nacht - live im Netz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Der Friedensnobelpreis geht 2020 an die UN-Organisation des Welternährungsprogramms.

Friedensnobelpreis 2020 für Welternährungsprogramm der UN
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Friedensnobelpreis 2020 geht an das Welternährungsprogramm (WFP) der Vereinten Nationen. Das teilte das norwegische Nobelkomitee mit. Das WFP wird für den Kampf gegen Hunger und sein Friedensengagement in Konfliktgebieten ausgezeichnet.

Dalai Lama veröffentlicht zum 85. Geburtstag Musikalbum

    Am 6. Juli wird das Oberhaupt des tibetischen Buddhismus 85 Jahre alt. Das Jubiläum feiert der Dalai Lama mit einem besonderen Geschenk: Er veröffentlicht sein Debütalbum "Inner World" mit buddhistischen Mantren und Musik.

    Übergabe der Nobelpreise: Aufregung in Stockholm und Oslo
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf den 10. Dezember, dem Todestag von Alfred Nobel, fiebern alle Preisträger hin: Heute werden die Nobelpreise verliehen. Kämpfer gegen Krebs und gegen sexuelle Gewalt gehören zu den Ausgezeichneten. Der Literaturnobelpreis entfällt 2018.

    Witwe von Liu Xiaobo hat China verlassen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Witwe des chinesischen Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo darf nach Europa ausreisen. Die Dichterin Liu Xia stand acht Jahre lang ohne Anklage unter Hausarrest. Sie soll China bereits verlassen haben.

    China lässt Witwe von Nobelpreisträger Liu Xiaobo ausreisen
    • Eilmeldung

    China hat die seit acht Jahren unter Hausarrest stehende Witwe des chinesischen Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo ausreisen lassen.

    Ex-US-Außenminister Kissinger feiert 95. Geburtstag
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der frühere US-Außenminister und Friedensnobelpreisträger von 1973 war lange Zeit maßgeblicher Gestalter der amerikanischen Außenpolitik. Mit seiner Heimat Fürth verbindet Kissinger eine ganz besondere Beziehung.

    Pakistan: Friedensnobelpreisträgerin Malala besucht Heimatort
    • Artikel mit Video-Inhalten

    2012 wurde sie von den Taliban angeschossen. 2014 hat sie den Friedensnobelpreis bekommen: die Kinderrechtsaktivistin Malala. Jetzt besucht sich erstmals seit dem Mordanschlag ihre Heimat Pakistan, heute ihre Heimatstadt Mingora.