BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Marx und Bedford-Strohm rufen zu Zusammenhalt auf

  • Artikel mit Video-Inhalten

In einem gemeinsamen Gottesdienst haben der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und Kardinal Reinhard Marx zum Zusammenhalt in der Corona-Krise aufgerufen. Gerade jetzt müsse der Glaube in die Gesellschaft getragen werden.

Würzburg gedenkt Atombombenabwürfen auf Japan

  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit mehreren Aktionen hat Würzburg am Donnerstag der Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren gedacht. Unter anderem wurde ein großes Wandbild enthüllt. In ganz Deutschland fanden Aktionen statt.

Kanzlerin Merkel erhält Friedenslicht

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Friedenslicht der Franziskaner-Mönche in Assisi bekommen. Bei der Verleihung des Friedenspreises rief sie zu gemeinsamen Anstrengungen und Ausdauer auf. Nur so sei der Weg zu Frieden und Versöhnung begehbar.

Rundschau-Magazin: Kampf gegen die Flammen in Kalifornien

  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: Innenminister Herrmann fordert Wiedereinführung der Grenzkontrollen +++ Sorge vor wachsendem Antisemitimus +++ Friedenslicht aus Bethlehem in Würzburg +++ Ärger um Drohnen über Skipisten +++ München-Premiere für Puccinis "Il trittico"

Die Lange Reise des Friedenslichts nach Würzburg

  • Artikel mit Video-Inhalten

Jedes Jahr vor Weihnachten wird in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem das Friedenslicht entzündet und in ganz Europa verteilt. Die kleine Flamme soll ein Zeichen setzen gegen Kriege und Konflikte auf der Welt.

100 Sekunden Rundschau: Ärger über Flugpreise steigt

  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: De Maizière will neue Stelle gegen Antisemitismus +++ Briten wollen doch in der EU bleiben +++ Kongress der Rechtspopulisten +++ Friedenslicht in München

100 Sekunden Rundschau: Briten wollen doch in der EU bleiben

  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: De Maizière will neue Stelle gegen Antisemitismus +++ CSU kürt Doppelspitze +++ Kongress der Rechtspopulisten in Prag +++ +++ Friedenslicht aus Bethlehem in München

Friedenslicht aus Bethlehem wird ausgesandt

  • Artikel mit Video-Inhalten

Pfadfinder setzen mit der Verteilung des Friedenslichtes ein Zeichen für Frieden und Völkerverständigung. Das Friedenslicht wird jedes Jahr im November von einem Kind in der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem entzündet.