Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Kunst war sein Leben – zum Tod von Frieder Burda
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Frieder Burda stammte aus einer Verlegerfamilie. Doch sein wahres Interesse galt der Kunst. Wie Burda eine der wichtigsten deutschen Sammlungen schuf. Ein Nachruf.

Autobahnen in Bayern: Wie gut funktioniert der Mobilfunk?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Keine Funklöcher an den bayerischen Autobahnen. Bis zum Jahresende müssen die Mobilfunkgesellschaften das schaffen, kontrolliert wird das Ziel von der Bundesnetzagentur. Doch der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger traut dem Frieden nicht.

Kunstsammler Frieder Burda stirbt mit 83 Jahren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Als Unternehmer, Kunstliebhaber und passionierter Sammler machte sich Frieder Burda gleichermaßen einen Namen. Mit seinem Museum Frieder Burda setzte er sich ein Denkmal in Baden-Baden. Nun ist er mit 83 Jahren im Kreise seiner Familie gestorben.

Heiliger Widerstand: Wie neue Bewegungen die Welt retten wollen

    Umweltzerstörung, Klimawandel, soziale Ungerechtigkeit - überall auf der Welt formiert sich derzeit Protest für eine bessere Welt. Dabei entsteht eine neue Friedensbewegung, die ihr Engagement mit Spiritualität kombiniert.

    Außer Kontrolle: Drohnen, Roboter und der Krieg der Zukunft

      Schießen oder nicht? Autonome Waffensysteme treffen diese Entscheidung ohne menschliche Kontrolle. Doch wer trägt dann die Verantwortung? Seit 2014 verhandeln die Vereinten Nationen über ein Verbot sogenannter "Killerroboter" – bislang ohne Erfolg.

      Augsburgs Weltkulturerbe als Auftrag für die Zukunft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Unesco hat das historische Wassermanagement der Stadt Augsburg in die Welterbe-Liste aufgenommen. Oberbürgermeister Kurt Gribl sieht das auch als Auftrag für die Zukunft: Wasser sei heute ein Thema, "das über Krieg und Frieden entscheidet".

      Wagner-Karikaturen-Ausstellung in Bayreuth
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Noch bevor die Bayreuther Festspiele eröffnen, zeigt das historische Museum in Bayreuth die Ausstellung "Friede seinem Wähnen". Zu sehen sind Karikaturen und Illustrationen von Matthias Ose zu Richard Wagners Zeit in Bayreuth.

      Nürnberger Spielzeugmuseum sammelt Waffen aus aller Welt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Abrüstung im Kinderzimmer: Das Nürnberger Spielzeugmuseum sammelt ab sofort Spielzeugwaffen aus Deutschland und der ganzen Welt ein.

      Darum ist der Regenbogen ein Symbol der Lesben und Schwulen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Christen sehen in dem Regenbogen den Bund Gottes mit den Menschen, er gilt als Brücke zwischen Himmel und Erde, ist Symbol für den Frieden – und auch für die Lesben- und Schwulen-Bewegung. Wie wurde er zum Markenzeichen der LGBT-Gemeinschaft?

      Terror zerstört Vertrauen auf Tropeninsel Sri Lanka
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach zehn Jahren Frieden ist der Terror auf das Insel-Paradies Sri Lanka zurückgekehrt. Bei Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Hotels wurden am Ostersonntag mehr als 250 Menschen getötet. Seitdem beherrschen Angst, Wut und Trauer die Menschen dort.